Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gesetzgebungskompetenz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gesetzgebungskompetenz
 
Autor Nachricht
Millhouse88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.07.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 15:49:19    Titel: Gesetzgebungskompetenz

Hallo,
ich habe gerade etwas Schwierigkeiten damit, herauszufinden, ob dem Bund bei einem bestimmten Gesetz die Gesetzgebungskompetenz zukommt oder nicht. Es wäre sehr nett, wenn mir kurz jemand eine PM schreibt oder sich hier im Thread meldet. Ich würde ihm dann per PM zeigen, um welches Gesetz es geht (Gesetz ist sehr kurz, dürfte normalerweise kein Problem sein, aber komme gerade echt nicht weiter.)

Danke
Blume2010
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 17 März 2010 - 19:16:40    Titel:

hey, ja, ich würde auch art 74 nr 11 nehmen...
arbeitsrecht klingt eher nach "arbeitsverhältnissen, arbeitskleidung" und in nr. 11 gehts prinzipiell um die unternehmen. nach art 72 II hat der BUND das recht zur gesetzgebung!!! (für art 74 nr 11)

(wenn du dich für 74 nr 12 entscheidest, dann haben die länder die gesetzgebungsbefugnis (gem. art 72 II) würd ich aber eher abraten)


(sorry, konnte dir irgendwie grad keine pn schicken!!! etwas streikt einfach Embarassed ...deswegen auf diesem wege...)

werd mich aber umhören obs tatsächlich art 74 nr 11 ist....

grüßle
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gesetzgebungskompetenz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum