Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

LMU Steuerlehrstuhl
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> LMU Steuerlehrstuhl
 
Autor Nachricht
michael.wi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.07.2007
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 12:50:58    Titel: LMU Steuerlehrstuhl

Hi,

weiß eigentlich jemand von euch, wieso der Steuerprof von der LMU im September aus eigenem Antrieb aus dem "aktiven Universitätsdienst" ausscheidet?
Accounting
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2009
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 14:42:13    Titel:

Hallo,

ja in der Tat und er wird dann von Midgardschlange neu besetzt. Quasi als Nebenjob während er in Frankfurt seinen Master in Finance & Accounting macht und zeitgleich seinen ACT Master in Gießen absolviert.
Die LMU hat ihn aber bereits jetzt anwerben können, da sie der Überzeugung war so ein Multitalent, was die komplette BWL vertieft, muss einfach den Steuerlehrstul übernehmen.

Das war auch der Grund für das vorzeitige Ausscheiden des Profs. Er hat einfach erkannt, das er hier interlektuell stark unterlegen ist und räumt nun den Lehrstuhl freiwillig.

P.S. Sorry für Offtopic


Zuletzt bearbeitet von Accounting am 23 März 2010 - 15:55:14, insgesamt einmal bearbeitet
michael.wi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.07.2007
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 15:33:14    Titel:

Denkst du, dass das hessische Examen in BAYERN etwas wert ist? Sonst würde ich dir zustimmen.
Accounting
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2009
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 15:53:03    Titel:

Eigentlich stimm ich dir ja zu, aber du vergisst um wen es geht. Es ist wie mit dem Wasser und Chuck Norris....
Midgardschlange
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 16:04:39    Titel:

Accounting hat folgendes geschrieben:
Hallo,

ja in der Tat und er wird dann von Midgardschlange neu besetzt. Quasi als Nebenjob während er in Frankfurt seinen Master in Finance & Accounting macht und zeitgleich seinen ACT Master in Gießen absolviert.
Die LMU hat ihn aber bereits jetzt anwerben können, da sie der Überzeugung war so ein Multitalent, was die komplette BWL vertieft, muss einfach den Steuerlehrstul übernehmen.

Das war auch der Grund für das vorzeitige Ausscheiden des Profs. Er hat einfach erkannt, das er hier interlektuell stark unterlegen ist und räumt nun den Lehrstuhl freiwillig.

P.S. Sorry für Offtopic


Du setzt die Messlatte wirklich sehr niedrig an. Ob das Niveau deiner Sprüche von einem Hauptschüler noch unterboten werden können? Man merkt wirklich, wer studiert und wer hier nur einen auf Troll deluxe macht. Kompliment für den bisher dümmsten Beitrag Exclamation

Außerdem ist es skandalös, meine Promotion in Physik mit summa cum laude, nicht zu erwähnen. Schäm dich Wink


Zuletzt bearbeitet von Midgardschlange am 23 März 2010 - 16:11:18, insgesamt einmal bearbeitet
turbokapitalist
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2005
Beiträge: 1262

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 16:10:25    Titel:

Accounting hat folgendes geschrieben:
Hallo,

ja in der Tat und er wird dann von Midgardschlange neu besetzt. Quasi als Nebenjob während er in Frankfurt seinen Master in Finance & Accounting macht und zeitgleich seinen ACT Master in Gießen absolviert.
Die LMU hat ihn aber bereits jetzt anwerben können, da sie der Überzeugung war so ein Multitalent, was die komplette BWL vertieft, muss einfach den Steuerlehrstul übernehmen.

Das war auch der Grund für das vorzeitige Ausscheiden des Profs. Er hat einfach erkannt, das er hier interlektuell stark unterlegen ist und räumt nun den Lehrstuhl freiwillig.

P.S. Sorry für Offtopic


chapeau! das KANN nur der grund sein! Very Happy
Midgardschlange
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 16:14:48    Titel:

Ich glaube nicht, dass jemand, der Finance vertieft, Ahnung hat, was chapeau heißt...
turbokapitalist
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2005
Beiträge: 1262

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 16:26:17    Titel:

Midgardschlange hat folgendes geschrieben:
Ich glaube nicht, dass jemand, der Finance vertieft, Ahnung hat, was chapeau heißt...


Nein, natürlich nicht, weil das eine ja auch so viel mit dem anderen zu tun hat.
Brand-Ing
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 3086

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 16:31:12    Titel:

Weißte was ... ich geh jetzt auch mal tief runter.
Warum? Hab nen schlechten Tag, miese Laune und du gehst mir auf n Sack.

Ich kann nämlich auch was nicht glauben ... und zwar dass du (sollte es denn wirklich der Wahrheit entsprechen) es zulässt, dass deine Freundin "User hazi" hier ins Forum kommt und sieht, wie sich hier über dich nur belustigt wird.
Also mir wäre sowas peinlich.

So, und nun hast du ein Problem, denn ich habe nicht Finance studiert, ja nicht mal BWL.
Midgardschlange
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: 23 März 2010 - 16:46:40    Titel:

Brand-Ing hat folgendes geschrieben:
Weißte was ... ich geh jetzt auch mal tief runter.
Warum? Hab nen schlechten Tag, miese Laune und du gehst mir auf n Sack.

Ich kann nämlich auch was nicht glauben ... und zwar dass du (sollte es denn wirklich der Wahrheit entsprechen) es zulässt, dass deine Freundin "User hazi" hier ins Forum kommt und sieht, wie sich hier über dich nur belustigt wird.
Also mir wäre sowas peinlich.

So, und nun hast du ein Problem, denn ich habe nicht Finance studiert, ja nicht mal BWL.


Ist tatsächlich meine Freundin. Naja sie sieht ja, wie sinnvoll die Antworten auf meine Fragen sind und da kann ich mich eigentlich gar nicht mehr hier blamieren. Ich komme mir vor, wie ein Abiturient, der sich ins BGJ mal reinsetzt und mit den Leuten dort unterhält. Manchmal bekommt man hier ja gute Antworten, aber meistens trollt hier einer mehr als der andere. Klar ist auf jeden Fall, dass die wenigsten hier studieren. Wenn doch, dann kann es mit deren Unis nicht weit her sein, wenn sie so einen Müll reden. Auf einfache Fragen, werden die dümmsten Antworten geben. Armes Deutschland.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> LMU Steuerlehrstuhl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum