Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Formulierung Schlusssatz - geht das so?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Formulierung Schlusssatz - geht das so?
 
Autor Nachricht
milka12345
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 25 März 2010 - 10:30:04    Titel: Formulierung Schlusssatz - geht das so?

LL


Zuletzt bearbeitet von milka12345 am 29 März 2010 - 08:02:43, insgesamt einmal bearbeitet
Hazi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 25 März 2010 - 22:57:46    Titel:

Hallo Josi,

ich weiß nicht genau, ob du den ersten Satz so lassen kannst, aber ich finde den Zweiten sehr originell und einfallsreich. Den würde zumindest ich so übernehmen Smile

Viele Grüße

Hazi
~Vera~
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.04.2006
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 26 März 2010 - 19:50:38    Titel:

Kannst du das irgendwie belegen oder begründen, warum das deine "Leidenschaft" ist?
Hast du sowas schonmal in einem Praktikum gemacht?
*grüße*
Pacifico
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.07.2007
Beiträge: 551
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26 März 2010 - 22:17:48    Titel:

Belegen muss sie das doch nicht. Es sei ja lediglich ihre "Leidenschaft" und nicht ihr Steckenpferd - das wirkt m.M.n. also nicht "hoch gegriffen".

Allerdings würde ich Leidenschaft nicht schreiben, da der restliche Satz sehr gut gelungen und sachlich gestaltet ist, sodass das Wort "Leidenschaft" eine etwas "schwere" emotionale Komponente in diesem Zusammenhang darstellt. Stattdessen könntest du das mit "Interesse" verpacken.

Der zweite Satz ist sehr originell!
empty space
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 714

BeitragVerfasst am: 27 März 2010 - 18:37:52    Titel:

Sehr kreativ. Very Happy

Zitat:
Die Bedeutung der Mitarbeiter für den Unternehmenserfolg ... sind meine Leidenschaft ...
Errrrm ... Häää? (Beliebtestes deutsches Fragewort)
Darüber hinaus schenke ich dir noch zwei Kommata - "... spannende Aufgabe, Personal optimal auszuwählen und einzusetzen, sind meine Leidenschaft, ..." - , dann sollte es auch grammatikalisch besser passen.

Das mit dem Karriereticket und dem Praktikum verstehe ich allerdings nicht ganz: Du willst als Praktikantin Karriere machen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Formulierung Schlusssatz - geht das so?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum