Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Richtig subsumieren!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Richtig subsumieren!
 
Autor Nachricht
John1985
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.07.2006
Beiträge: 547
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 27 März 2010 - 10:28:47    Titel: Richtig subsumieren!

hi
wenn ich einen Fall lösen will, muss ich doch anfangs eine Subsumtion durchführen. Doch wie machen ich das richtig? Nach welchen Rezept geht man bzw.wie geht man da vor?

mfg
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 27 März 2010 - 12:30:42    Titel:

Für den Gutachtenstil gibt es doch zig Erstsemester-Anleitungsbücher... kauf oder leih dir doch mal eins und schau mal rein. Oder google mal nach Beispielen zum Gutachtenstil.

Im Prinzip ist es ganz einfach:

(1) Obersatz

(2) Definition

(3) Subsumtion

(4) Ergebnis

Ein simples Beispiel findest du zum Beispiel hier: http://www.jura.uni-mainz.de/erb/Dateien/Folie_1_Gutachtenstil.doc.pdf
John1985
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.07.2006
Beiträge: 547
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 27 März 2010 - 13:53:48    Titel:

der aufbau mit den 4 punkten, die du eben gebpostet hast, sind mir klar. ich tu mir immer schwer, dies praktisch bei nem fall, anzuwenden
Blume2010
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 27 März 2010 - 15:13:45    Titel:

wieso nimmst du dir nicht einfach ein fälle buch zur hand? also grad für erstis gibts wirklich bücher, bei denen die vier stufen eingehalten werden und zusätzlich alles nochmal erklärt.... und an den fällen kannst du dann auch sehen (bzw MITSCHREIBEN) wie man das ganze an einem Fall anwendet...

sowas kann man mE nur anhand von fällen üben.... und ja, ich weis auch, dass dein erster fall bestimmt 3 stunden dauern wird.... aber je mehr fälle du machst, desto schneller kommst du in die thematik rein und nebenbei lernst du auch wie man im gutachtenstil schreibt....

klingt blöd und nach viel arbeit..... ist auch so! Very Happy (so hab ich jedenfalls mal mit dem "was ist bitte ein gutachtenstiel?" angefangen Smile )
Blume2010
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 27 März 2010 - 15:15:47    Titel:

und das blatt, das rhyeira eingestellt hat, hätt ich auf jeden fall ausgedruckt und neben dem fälle buch beim schreiben gelegt
John1985
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.07.2006
Beiträge: 547
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 27 März 2010 - 16:14:58    Titel:

Blume2010 hat folgendes geschrieben:
und das blatt, das rhyeira eingestellt hat, hätt ich auf jeden fall ausgedruckt und neben dem fälle buch beim schreiben gelegt


ja das habe ich auch!

welche(s) Buch/bücher habt ihr genutzt?

mfg
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Richtig subsumieren!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum