Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Latinum nachholen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Latinum nachholen
 
Autor Nachricht
Erdnussflip
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 12
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 28 März 2010 - 12:49:11    Titel: Latinum nachholen

Irgendie ist der ganze Studiumdschungel für mich noch nicht so verständlich Confused Möchte evtl in Trier oder Saarbrücken Germanistik studieren und da brauch man an manchen Unis das kleine/große (?) Latinum.

Nun meine Frage: Wer von euch hat da Erfahrungen?

Ich bin durchaus sprachbegabt, aber Latein hatte ich noch nie und weiß nicht ob das so nebenbei zu schaffen ist?

Danke!
iKohol
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2010
Beiträge: 179

BeitragVerfasst am: 29 März 2010 - 02:58:13    Titel:

Falls dich das aufbaut: ich war fast durchgehend der Schlechteste in Latein und konnte mich gerade noch so auf 'ner vollkommen unverdienten 4 halten, ohne irgendwelche nennenswerten Kenntnisse der Sprache zu haben. Vor der Latinumsprüfung habe ich mich knapp 'ne Woche hingesetzt und widerwillig gelernt und voila, ne glatte 2 geschrieben.
Und ich kann von mir nicht behaupten besonders Sprachbegabt zu sein. ;]

Wenn du ganz genaue Infos dazu haben willst, schreib mir per PN an, dann bekommste die ICQ-Nummer von Bobo, der studiert Latein und Griechisch auf Lehramt.
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5179

BeitragVerfasst am: 31 März 2010 - 08:38:18    Titel:

Ich kann nur von den Erfahrungen einer guten Freundin sprechen. Sie studiert übrigens auch Germanistik. Sie musste es auch nachholen, weil sie es zu Schulzeiten nie hatte. Und sie gehört auch zu den Leuten die durchaus sprachbegabt sind.

Sie hat ganz erhebliche Probleme mit dem Latinum gehabt. In der Uni läuft das ganze eben noch erheblich schneller ab, als in der Schule. Ich hatte Latein ab der 9. Klasse und der Kurs war schon um einiges schneller wie der ab der 7. Klasse. In der Uni läuft das ganze dann in 3 Semestern ab.
Sie hat sich damit unglaublich schwer getan und musste die Prüfung auch wiederholen. Und es lag ganz bestimmt nicht da dran, dass faul gewesen war.
anttila
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.04.2010
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 26 Apr 2010 - 12:02:30    Titel:

Ich studiere im Moment noch Englisch und Französisch in Tübingen und sollte für Französisch das kleine Latinum nachholen.
Ich saß ein paar mal drin und nachdem mir klar war, dass ich nur noch mein zweites Semester in Tübingen mache und mir dann was anderes suche, bin ich auch nicht mehr hingegangen.

Du musst dich schon dafür hinsetzen und lernen, anders wird das nichts.

Machbar ist es allerdings schon, ich will dir jetzt keine Angst machen;)

Oh und: ich glaube nicht, dass du in Tübingen für ein Germanistik Studium ein Latinum brauchst. Sicher bin ich mir nicht... aber du kannst ja mal auf der Seite vom Deutschen Seminar vorbeischauen: http://www.germ.uni-tuebingen.de/
teroh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 825

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2010 - 18:20:05    Titel:

Es ist auf jeden Fall machbar. Ich hatte null Vorkenntnisse, und bei uns war der Lateinintensivkurs (wohlgemerkt für das große Latinum!) gerade mal 1 Semester + Blockkurs in den nachfolgenden Semesterferien. Und ich hatte eine 1, ist mir ein Rätsel wie man durchfallen kann.. man hat ja ein zweisprachiges Wörterbuch, da kann man sich jeden Satz zusammenreimen auch wenn man die Grammatik nicht perfekt drauf hat.
miri90
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.05.2010
Beiträge: 2
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2010 - 16:01:50    Titel:

hey, ich hab mein Latinum auch in einem Intensivkurs nachgemacht, bin dafür nach Münster gefahren bzw. hab dort innem Wohnheim gewohnt für die Zeit. kann ich wirklich empfehlen, war bei Kapito - allerdings hab ic hgehört, dass andere besser sein sollen z.B Fundamentum, weil dort 2 dozenten einen kurs Kurs betreuen und so. egal, ich hab mein Latinum. es war knochenarbeit , aber den Wisch nach 8 Wochen zu haben ist ein geiles Gefühl. machs mir nach Wink miri
Fusselche
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02 Jun 2010 - 12:11:10    Titel:

Hallöö Smile

Ich möchte auch das Latinum nachholen, aber bekomme oft gesagt das es in 4 Wochen echt hart ist, für mich wäre es aber auch keine Anstrengung mehr Zeit zu verwenden, nur möchte ich das Latinum nicht in dem Semesterferien machen.

Aber das ist auch mein großen Problem. Gibt es Institutionen die Latinumkurse auf längere zeit und vorallem auserhalb dieser Zeit anbieten.
Ich suche und suche aber finde nichts, habt ihr ne Idee ???

Grüüüße Smile
RobinS.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.05.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2012 - 17:16:04    Titel:

Ich war bei denen, das war echt gut, wird aber nur in Wuppertal angeboten:

http://www.latinum-wuppertal.de/

Das hilft in Trier natürlich nur bedingt, aber vll. kann man sich da jemanden in der Umgebung empfehlen lassen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Latinum nachholen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum