Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ablenkung alpha Teilchen / bin zu dumm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Ablenkung alpha Teilchen / bin zu dumm
 
Autor Nachricht
Mathefreakerx
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2008
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 28 März 2010 - 19:10:42    Titel: Ablenkung alpha Teilchen / bin zu dumm

Hallo,

Habe hier eine Aufg. die ich nicht verstehe. Also man hat Evakuirte Kammer mit je 2 Lochblenden an den Seiten und einem GMZ.

Abstand Kondensatorenplatten d=0,9 mm. Angelegte Spannung 3 KV

Wenn jetzt die Feldstärke des homogenen Magnetfeldes variert, gibts bei B=0,23 T ein Max. der Zählrate. Zeige, dass nur Teilchen einer bestimmten Geschwindigkeit geradlinig durch die Blendöffnungen durchfliegen.

Irgendwie dachte ich man stellt E und M Feld gleich und nach v auflösen, aber das ist irgendwie falsch und ich weiß nicht was man machen muss.
Hausmann
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2009
Beiträge: 2959

BeitragVerfasst am: 28 März 2010 - 20:20:00    Titel:

Könnte es sich um ein WIENsches Geschwindigkeitsfilter handeln?
Mathefreakerx
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2008
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 28 März 2010 - 20:39:19    Titel:

Hier mal ein Bild:
http://img340.imageshack.us/img340/5766/img0068z.jpg

Ich würde das jetzt so rechnen, dass Fel=Fl
Also QvB=eU

nach v auflösen, dann kommt 14492,75 km/s.

Kann das sein?
Hausmann
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2009
Beiträge: 2959

BeitragVerfasst am: 28 März 2010 - 21:02:16    Titel:

Idee scheint richtig; zum Nachrechnen zu faul.
Mathefreakerx
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2008
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 29 März 2010 - 09:51:31    Titel:

Naja gut. Dann kommt aber folgendes. Man soll die Energie berechnen.

ich denke mal so: Eg=E0+Ekin
E=mc^2 + 1/2mv^2

Da es es ja 2 Pro + 2 Neu sind. ungefähr 4 mal 1,67*10^-27 Kg

E= 6*10^-10 (J) ?
= 3,76*10^9 GeV (kling n bisschen viel)

In Aufgabe b hat man das gleiche nur ohne E-Feld und das M-Feld geht nach vorne, sodass die Lorentzkraft nach unten wirkt und die Teilchen in einer Kreisbahn gelenkt werden. Damit soll man die Masse bestimmen, die man ja sozusagen in b braucht. Ich habe einfach jedoch die aus der Formelsammlung genommen.

Jetzt muss ich ja rechnen QvB=mv^2 /r. Dann bekomme ich pro Neu bzw Pro 1.74*10^-27 Kg

Passt sogar komischerweise. Gestern Abend kam nur Mist raus.

Aber wie siehts mit der Energie aus?
Hausmann
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2009
Beiträge: 2959

BeitragVerfasst am: 29 März 2010 - 18:39:55    Titel:

Mathefreakerx hat folgendes geschrieben:
QvB=eU ...14492,75 km/s.

Question
F = q (E + v B ) = 0 -> v = E / B = U / (Bd)

Bei rund 15.000 km/s würde ich erstmal nur E = 1/2 m v² rechnen.

Bei Teil b) verstehe ich den Ansatz nicht. Aber wenn die richtigen Werte reingesteckt wurden, warum sollen sie nicht wieder herauskommen? Smile

mfG
Mathefreakerx
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2008
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 29 März 2010 - 20:29:15    Titel:

Ja, also ich meinte natürlich QvB=eE mit E=U/d

Warum nur E = 1/2 m v² ?

Die Gesamte Energie ist doch E= Ekin + E0

Für relativistische Sachen gilt ja dann Ekin= Eges - E0.
Und E = 1/2 m v² gilt wenn v < 0,1c was ja hier erfüllt ist da v knapp 4,8 % davon ist. Also kann ich E = 1/2 m v² anwenden.

Die Kinetische Energie in ev wäre 4,37 MeV ungefähr. Naja und plus die normale. Wobei wenn die so groß ist passt das ja eigentlich oder?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Ablenkung alpha Teilchen / bin zu dumm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum