Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abitur Englisch LK nrw 2010
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 105, 106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur Englisch LK nrw 2010
 
Autor Nachricht
mandin2304
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.04.2010
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 07:27:59    Titel:

hmmm.. habe das gefühl ich bin diie einzige die shakespeare genommen hat...

meine lehrerin hat nach der klausur gesagt dass sie persönlich - aus schülersicht - den shakespearetext leichter fand.

den anderen mit GE hab ich mir garnicht erst angeguckt Very Happy

naja fakt ist, wir haben uns hier im forum viiiiiel zu sehr verrückt gemacht, ABER es hätte ja auch anders kommen können Wink
LadyLaLa
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2010
Beiträge: 226
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 08:43:45    Titel:

@mandin2304

Echt?
Bei euch im Kurs hat sich dann das Gegenteil abgespielt von dem, was bei uns war.

Von 18 Leuten haben nur 2 das GE Thema genommen.
Ich wollte keine Dialoganalyse machen.
Das liegt mir nicht so und ich fand den Shakespeare Text eigentlich ganz gut.

Außerdem haben sie dort die Aufgabe gestellt, die sie immer bei non-fictional texts stellen.
lovecoster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.02.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 15:01:48    Titel: die aufgabe genetic engineering

Ich fand generell jetzt nicht so heftig..hab auch die gen. eng. aufgabe genommen.. aber wie die meisten hab ich mich mit der zeit voll verschätz Sad
Außerdem dacht ich mir nacher so mist ... hast irgwie zu viel geschrieben in der analyse was die gar nicht hören wollen. Was habt ihr da so reingeschriebn???

Hab überings auch geschrieben dass Martha die Chromosomen wirklich isst xD ... das stimmt nicht ne?! .. voll der scheiß ...wie habt ihr das denn gedeutet?? das George sie nur verarscht?
amazing91
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 20.03.2010
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 16:17:32    Titel:

Hattet ihr auch totale Zeitprobleme? Normalerweise bin ich immer total schnell fertig, gestern konnte ich nicht mal drüberlesen =/
Lisa89_Abi2010
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.03.2010
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 16:28:59    Titel:

amazing91 hat folgendes geschrieben:
Hattet ihr auch totale Zeitprobleme? Normalerweise bin ich immer total schnell fertig, gestern konnte ich nicht mal drüberlesen =/


JA ! ich hab shakespeare genommen und dawar so viel drin man weiß ja auch nich genau was die dann hören wollen
hab total angst vorm ergebnis naja
Saarner-sTyLe
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2010
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 16:29:25    Titel:

amazing91 hat folgendes geschrieben:
Hattet ihr auch totale Zeitprobleme? Normalerweise bin ich immer total schnell fertig, gestern konnte ich nicht mal drüberlesen =/



Joa ich hab ingesamt nur knapp 11 Spalten und bei Aufgabe 3 Letter to the editor das mit Shakespeare nur 2.5 Spalten!
30 min mehr wäre geil...
2010
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.04.2010
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 16:54:31    Titel:

Lisa89_Abi2010 hat folgendes geschrieben:
amazing91 hat folgendes geschrieben:
Hattet ihr auch totale Zeitprobleme? Normalerweise bin ich immer total schnell fertig, gestern konnte ich nicht mal drüberlesen =/


JA ! ich hab shakespeare genommen und dawar so viel drin man weiß ja auch nich genau was die dann hören wollen
hab total angst vorm ergebnis naja


Geht mir genau so und das regt mich total auf. Ich hab bestimmt 19 Punkte allein zu stylistic devices gefunden. Konnte dann nur die Hälfte einbringen und hatte nicht einmal mehr Zeit um auf die Sprache genügend einzugehen.

Und bei Aufgabe 3 habe ich allerhöchstens eine ganze halbe Seite.

Mal schauen was die Kackboons verlangen. Alles was nicht deren Meinung entspricht kostet dich 0 Punkte Rolling Eyes
Ohrbootin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 17:23:16    Titel:

Lisa89_Abi2010 hat folgendes geschrieben:
amazing91 hat folgendes geschrieben:
Hattet ihr auch totale Zeitprobleme? Normalerweise bin ich immer total schnell fertig, gestern konnte ich nicht mal drüberlesen =/


JA ! ich hab shakespeare genommen und dawar so viel drin man weiß ja auch nich genau was die dann hören wollen
hab total angst vorm ergebnis naja


ich bin total gut mit der Zeit ausgekommen, war 20 Minuten früher fertig und konnte nochmal in Ruhe drüber lesen und dann abgeben. Hab auch Shakespeare genommen und hatte 20 Seiten voll, ich fand man konnte alles was drin war ziemlich gut auch wiedergeben. Ich fand schade, dass man die stylistic devices nich machen musste, habs aber im endeffekt doch gemacht.
2010
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.04.2010
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 17:49:10    Titel:

Ohrbootin hat folgendes geschrieben:
Lisa89_Abi2010 hat folgendes geschrieben:
amazing91 hat folgendes geschrieben:
Hattet ihr auch totale Zeitprobleme? Normalerweise bin ich immer total schnell fertig, gestern konnte ich nicht mal drüberlesen =/


JA ! ich hab shakespeare genommen und dawar so viel drin man weiß ja auch nich genau was die dann hören wollen
hab total angst vorm ergebnis naja


ich bin total gut mit der Zeit ausgekommen, war 20 Minuten früher fertig und konnte nochmal in Ruhe drüber lesen und dann abgeben. Hab auch Shakespeare genommen und hatte 20 Seiten voll, ich fand man konnte alles was drin war ziemlich gut auch wiedergeben. Ich fand schade, dass man die stylistic devices nich machen musste, habs aber im endeffekt doch gemacht.


Na klar musstest du die machen. Die gehören zu der Argumentationstechnik.
basi90
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.08.2007
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 - 18:56:24    Titel:

Ich hab den Robshaw comment genommen...

Was genau ist mit der argumentation gemeint?
Habt ihr vorher schon einmal im Unterricht über Argumentation gesprochen und was man da analysieren soll?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur Englisch LK nrw 2010
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 105, 106, 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113  Weiter
Seite 108 von 113

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum