Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

registrierungsverspflichtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> registrierungsverspflichtung
 

registrierungsverpflichtung - sinnvoll?
ja
73%
 73%  [ 11 ]
nein
26%
 26%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 15

Autor Nachricht
lannigan
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.05.2005
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2005 - 01:48:22    Titel: registrierungsverspflichtung

Hallo leute,

dieses forum leidet deutlich unter der registrierungsverpflichtung seit einiger zeit...

...das war doch ein großer vorteil dieses forums, als gast beiträge zu posten - ohne registrierung oder der verpflcihtung sich einzuloggen...

...und seit kurzer zeit, hat man viel weniger neue beiträge, sicher früher war ein gewisser anteil "rumgeflame" aber mit ein bisschen arbeit von den moderatoren kann man dies doch minimieren...

Daher bitte ich euch verantwortliche moderatoren dies bitte rückgängig zu machen, dieses forum LEIDET nur darunter,

wer meiner meinung ist kann mir in diesem threat ja mal beipflichten,

Danke

lannigan
Physikus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beiträge: 1754
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2005 - 17:28:03    Titel: Re: registrierungsverspflichtung

lannigan hat folgendes geschrieben:
Daher bitte ich euch verantwortliche moderatoren dies bitte rückgängig zu machen, dieses forum LEIDET nur darunter,

Bin zwar hier nicht der zuständige Mod, aber ich sag dennoch mal was dazu: Ich bin eindeutig für die Registrierungspflicht. Was ist denn so schwer dran, sich zu registrieren, wenn man hier mitmachen möchte? Das dauert zwei Minuten und man gibt keine persönlichen Daten öffentlich preis. Wenn man Gästen Schreibrechte einräumt, dann handelt man sich solche Probleme ein, wie wir sie hier in letzter Zeit (zugegeben nicht in diesem Unterforum) hatten. Man könnte höchstens wieder, wie es am Anfang der Fall war, nur die problematischen Unterforen für Gäste sperren-aber dann besteht akut die Gefahr, dass diese in die noch freien Unterforen abwandern und dort ihr Unwesen treiben. Daher halte ich die allgemeine Registrierungspflicht für besser als eine nur für manche Unterforen.

PS: Moderatoren können keine Schreibrechte vergeben, nur Administratoren. Kannst ja Alles Roger eine PN mit deinem Anliegen schicken, vielleicht kannst du ihn ja vom Gegenteil überzeugen. Wink
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2005 - 19:11:17    Titel:

Ich wollte schon vor Monaten in den Mathe und Info Foren Registrierungspflicht vorschlagen. Ich habe den Eindruck gewonnen, daß viele nichtregistrierte Teilnehmer unsachliche und manchmal auch belästigende Beiträge abgegeben haben. Wenn in Politik-Forum sich Rechtsradikale und ähnliche soziale Minderheiten über ihre Probleme anonym auslassen wollen, ist es höchstens ein rechtliches Problem für das Forum. Meiner Meinung nach sollen sie es doch dort tun, denn in Politik zählt das eigene Empfinden stark und Anonymität bewahrt vor Folgen von intoleranten Menschen mit anderen Meinungen. In den Foren für Naturwissenschaften haben allerdings unsachliche Beiträge nichts verloren und es ist auch erforderlich, daß unsachgemäße Benutzung dieses Forums irgendwie bestraft wird. Es ist weiterhin bei rechtmässiger Benutzung des Forumus nicht notwendig anonym zu antworten und die Anmeldung ist schnell, unproblematisch und die Eingabe des Benutzernamens und Passworts muß unter Voraussetzung der Beherrschung des Browsers nur ein mal überhaupt gemacht werden.
lannigan
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.05.2005
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2005 - 20:03:46    Titel:

mag sein, dass es gewisse vorteile gibt, die für eine anmeldung sprechen, das sehe ich ein.

aber, was man eben auch konstatieren muss ist, dass threads jetzt stundenlang unbeantwortet bleiben, vielleicht ist das hier in diesen forum (dem mathematik-forum) nicht allzu stark ausgeprägt, aber in anderen foren, wie dem physik-forum bleiben manche themen ganz unbeantwortet. Ich habe außerdem den eindruck gewonnen, dass das forum weniger besucher hat, was an den aufrufen abzulesen ist.

Ich hoffe natürlich dass dies einen anderen grund hat, vielleicht wird es durch den beginnenden sommer überlagert...

Man wird abwarten müssen,

ade
lannigan
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> registrierungsverspflichtung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum