Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gehalt wis Mitarbeiter in einer Großkanzlei?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gehalt wis Mitarbeiter in einer Großkanzlei?
 
Autor Nachricht
lüle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2010 - 21:24:46    Titel: Gehalt wis Mitarbeiter in einer Großkanzlei?

Bitte leute ich brauche eure Hilfe
Brauche dringend Angaben hierzu!!!
lüle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2010 - 21:27:48    Titel:

Hallo ihr Lieben,
vielleicht nochmal genau:
ich brauche Angaben hierzu, weil ich eine Stelle als wis Mit. an der Uni angeboten bekommen und eigentlich passt das vom Geld nicht.

Bekommt man in einer Großkanzlei mehr?
und welche Großkanzlei zahlt ungefähr was???#

Brauche dringend Hilfe
Bitteee
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2010 - 21:36:32    Titel:

Naja, dass die Uni nicht zu den am besten zahlenden Arbeitgebern gehört, ist ja bekannt... die entsprechenden Qualifikationen vorausgesetzt wirst du wahrscheinlich in den meisten Großkanzleien mehr bekommen.
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2010 - 00:06:12    Titel:

Schau bei azur nach, mit zwei VB + LL.M oder Dr. kannst du mit >90k einsteigen. Selbstverständlich wirst du am Lehrstuhl niemals soviel verdienen. Als wiss. Mitarbeiter sind bei GK~15EUR/h normal, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
jones49
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 373

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2010 - 20:36:56    Titel:

Also 15 €/h halte ich für sehr wenig. In FFM wird mit Sicherheit mehr bezahlt. 20 € aufwärts sind da schon drin.

Wenn es dir in erster Linie um das Geld geht, dann würde ich es bei den Amerikanischen Kanzleien versuchen. Die zahlen, soweit ich informiert bin am meisten.

Voraussetzung ist natürlich ein VB. Wink
lüle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.02.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2010 - 20:05:21    Titel:

merci, ihr lieben für eure Antworten:-)
ich muss mir die sache nochmal überlegen
und die angebote vergleichen

Lieben Dank !!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gehalt wis Mitarbeiter in einer Großkanzlei?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum