Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vereinfachen....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Vereinfachen....
 
Autor Nachricht
CRUNK2this
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 29
Wohnort: B4D:H3R5F3LD

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2005 - 15:43:12    Titel: Vereinfachen....

(8x^3y^4z^-2):(2a^-2b^3c^-2):(16x^0y^-3z^-2):(32a^9b^2c^-1)

Ich hab überhaupt keine Ahnung, was ich da machen soll.. Hab zwar meine Schwester gefragt, aber die weiß es auch nicht so genau. Wir haben's en bisschen versucht..
Kann das mal jemand nachrechnen und wenn es falsch ist, mir erklären, was ich da machen muss? Das wär echt toll.. =)

(8x^3y^4z^-2 * 32a^9b^2c^-1):(2a^-2b^3c^-2 * 16y^-3c^-2z^-2
= (8x^3y * 16a^7):(bc^-2 * 16c^-1)
= (8x^3 * 16a^7):(b * 16c)
Eddi22
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.05.2005
Beiträge: 92
Wohnort: Wriedel

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2005 - 15:58:55    Titel:

Das Thema ist Vereinfachen. Damit kannst du den ganzen Term vereinfachen:

(8x^3*y^4*z^(-2)) (32a^9*b^2*c^(-1))
__________________ * ___________________

(2a^(-2)*b^3*c^(-2) (16x^0*y^(-3)*z^(-2)

Ich habe die ersten beiden Terme zu einem Bruch gemacht und die beiden letzten ebenfalls, jedoch noch gedreht. Bruchrechnung. Teile ich zwei Brüche, so drehe ich den letzten und multipliziere sie. Jetzt könntest du kürzen! Doch da stehen noch Minuszeichen in den Exponenten. Die unteren gehören nach oben und die oberen nach unten. Ist auch so bei der Bruchrechnung. (DAS GEHT AUCH NUR WEIL ÜBERALL EIN MALZEICHEN DAZWISCHEN STEHT...)

Tauschen also... Dann kannst du kürzen...

Also das sollte dann so aussehen:

8x^3*y^4*z^2*32a^9*2a^2*b^2*c^2*y^3*z^2
__________________________________________

z^2*16*b^3

Nun kannst du kürzen. z^2 fällt weg und b^2 lässt sich kürzen.

Oben zusammenfassen und dann hast du die Lösung:

18x^3*y^7*4a^11*c^2*z^2
_________________________

b

Ich hoffe, ich hab mich nicht verhauen...
Hiob
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.05.2005
Beiträge: 1379

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2005 - 19:22:22    Titel:

Also wenn die Aufgabe tatsächlich so aussah:
Code:

  8*x^3*y^4*z^(-2)    16*x^0*y^(-3)*z^(-2)
─────────────────── : ────────────────────
2*a^(-2)*b^3*c^(-2)    32*a^9*b^2*c^(-1)
, dann geht das so weiter:
Code:

    8*x^3*y^4*z^(-2)     32*a^9*b^2*c^(-1)
= ─────────────────── * ────────────────────
  2*a^(-2)*b^3*c^(-2)   16*x^0*y^(-3)*z^(-2)

   8*32*x^3*y^4*z^(-2)*a^9*b^2*c^(-1)
= ────────────────────────────────────────
  2*16*x^0*y^(-3)*z^(-2)*a^(-2)*b^3*c^(-2)

   8*x^3*y^4*z^(-2)*a^9*b^2*c^(-1)
= ───────────────────────────────────
  x^0*y^(-3)*z^(-2)*a^(-2)*b^3*c^(-2)

  8*x^3*y^4*z^(-2)*a^9*b^2*c^(-1)
= ───────────────────────────────
  y^(-3)*z^(-2)*a^(-2)*b^3*c^(-2)

  8*x^3*y^7*z^(-2)*a^9*b^2*c^(-1)
= ───────────────────────────────
     z^(-2)*a^(-2)*b^3*c^(-2)

  8*x^3*y^7*a^9*b^2*c^(-1)
= ────────────────────────
     a^(-2)*b^3*c^(-2)

  8*x^3*y^7*a^11*b^2*c^(-1)
= ─────────────────────────
        b^3*c^(-2)

  8*x^3*y^7*a^11*c
= ────────────────
         b
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Vereinfachen....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum