Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HALLO 2 matheaufgaben die ich nicht verstehe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> HALLO 2 matheaufgaben die ich nicht verstehe
 
Autor Nachricht
ddddd
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 17:27:43    Titel: HALLO 2 matheaufgaben die ich nicht verstehe

Also die erste Aufgabe:
Die Mathstunden

In einer Klassen schlafen 40% aller Schülerinnen und Schüler während einer Mathematikstunde.Weiter 10% stören den Unterricht durch Reden mit dem Nachbarn.Der Rest passt tatsächlich auf.
70% der Döser sind Jungen. Von den Störern sind 40% Mädchen. Die aufmerksamen Schüler sind zu 80% weiblich.

a) Wie viel Prozent der Schüler und Schülerinnen schlafen nicht?
b) Zeichne ein Baumdiagramm
c) Du triffst zufällig nach der Mathestunde eine Person der Klasse. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit das du einen Männlichen Schläfer triffst.
d) Wie hoch ist der Prozentsatz der Mädchen in dieser Klasse.
e) Überprüfe folgende Aussage: In der Klasse ist der Anteil der Jungen, die aufpassen, größer als der Anteil der Mädchen, die schlafen!

ALSO DAS WAR DIE ERSTE AUFGABE VERSTEHE ICH IRGENDWIE NICHT DANKE ERSMA FÜR HILFEN HIER DIE 2 die CHECK ICH GARNICHT

Der Hühnerstall
Auf einem Bauernhof soll ein rechteckiger Auslauf für Hühner errichtet werden. Für die Einzaunung stehen 20m Zaun zur Verfügung. Um einee möglichst große rechteckige Fläche zu bekommen,wird die Rückseite eines angrenzenden Stalles als eine Rechteckseite mitgenutz.

a) Skizziert die Situation und beschrifte deine Skizze mit möglichen Seitenlängen HÄÄÄ '??
b) Welche Seitenlängen hat der Auslauf, wenn die Gesamtfläche 48 m² beträgt.
c) Bestimme die Seitenlängen sodass die größtmögliche rechteckige Auslauffläche entsteht.
d) Zeige dass sich durch eine halbkreisförmige Zaunanordnung die Auslauffläche mit einem 20meter zaun noch weiter vergrößern lässt DAS CHECK IK GARNIT

DANKE AN EURE HILFEN BITTE SCHNELL

Meine Ideen:
also ich check da garnichts..`



die erste hab ich bei der 2 hab ich bei a gezeihcnet und die seitenlängen 6 und 4 bei b hab ich mehrere angegeben zb 24*2....
und bei c hab ich 6 und 4 weil das 24m² bringt das meiste aber bei d kaa
kanns maa erklärn und is das au alles rivhtig


Zuletzt bearbeitet von ddddd am 29 Apr 2010 - 18:27:15, insgesamt einmal bearbeitet
DeutschLehrer
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2010
Beiträge: 452
Wohnort: Seifhennersdorf

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 18:08:52    Titel:

Der Reihe nach:
1.a) 40% schlafen --> der Rest schläft nicht. Very Happy

Jetzt solltest du erst mal die Anteile der einzelnen Gruppen berechnen.
- 10% Störer x 40% davon Mädchen --> 4% störende Mädchen + 6% störende Jungen
- 40% Schläfer x 70% davon Jungen --> schlafende Jungen + schlafende Mädchen
- 100% - 40% Schläfer - 10% Störer --> aufmerksame Schüler
- aufmerksame Schüler x 80% davon Mädchen --> aufmerksame Mädchen + aufmerksame Jungen

Mädchen und Jungengruppen kannst du jeweils addieren und die Gesamtzahlen Jungs und Mädchen ermitteln. Damit ist der Rest der Aufgabe dann auch leicht lösbar.
-----------------------------------------------------------------------
Für die 2. Aufgabe sollten wir erst mal eine Skizze machen

Lös du erst mal die erste Aufgabe und mache eine Skizze für die zweite.

Gruß DL
ddddd
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 18:26:41    Titel: hey

die erste hab ich bei der 2 hab ich bei a gezeihcnet und die seitenlängen 6 und 4 bei b hab ich mehrere angegeben zb 24*2....
und bei c hab ich 6 und 4 weil das 24m² bringt das meiste aber bei d kaa
kanns maa erklärn und is das au alles rivhtig
DeutschLehrer
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2010
Beiträge: 452
Wohnort: Seifhennersdorf

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 18:40:20    Titel:

Lösungen zu 1.

a) 60 %
c) 44 %
d) 56 %
e) falsch

Zu 2.

b) 2 Seiten zu 4 m und Rückseite zu 12 m = 48 m²
c) 2 Seiten zu 5 m und Rückseite zu 10 m = 50 m²
d)
Umfang Halbkreis = 20 m
Umfang Vollkreis = 40 m
Durchmesser = 40 m / Pi = 12, 73 m
Fläche Vollkreis = Pi/4 x d² = 127,3 m²
Fläche Halbkreis (Auslauffläche) = 63,66 m²

Gruß DL
Mathreas
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 278

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 19:29:13    Titel:

Baumdiagramm is shice bei Aufg. 1

besser Vierfeldtafel wegen der bedingten Wahrschk.



zu 2. typische Extremwertaufgabe.. lol


Mathreas
DeutschLehrer
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2010
Beiträge: 452
Wohnort: Seifhennersdorf

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 20:42:34    Titel:

@Mathreas,
zwei Kopfrechenaufgaben ... LOL

Gruß DL
Mathreas
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 278

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 20:48:36    Titel:

ja was denn???

sind doch iwie niedlich die aufgaben

und der HSV führt 1:0 was viel wichtiger is^^


Mathreas
DeutschLehrer
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2010
Beiträge: 452
Wohnort: Seifhennersdorf

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 20:54:15    Titel:

Ich bin kein Fußballfan, mich würde nur interessieren, war das Mathe 6.Klasse oder ... ? Ich war nie Mathelehrer.

Gruß DL
Mathreas
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 278

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 21:03:41    Titel:

Nein..ganz und garnich 6. Klasse....da kann man schon mit "größtmöglich" und so was an oberstufenmathematik berechnen...

Und in der ersten aufgabe ja eh...

Mein Abi war 1981 @ Deutschlehrer Wink

Aber hier ist ne gute Gehirnschulung, man wird ja älter^^

LG

Mathreas
DeutschLehrer
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2010
Beiträge: 452
Wohnort: Seifhennersdorf

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2010 - 21:17:00    Titel:

Sehe ich auch so, mein Abi-Jahrgang war 1970 Very Happy Very Happy Very Happy

Gruß DL
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> HALLO 2 matheaufgaben die ich nicht verstehe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum