Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Erfahrungen mit Kleingruppen-Rep in Berlin?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Erfahrungen mit Kleingruppen-Rep in Berlin?
 
Autor Nachricht
SerbCon
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.03.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2010 - 17:26:20    Titel: Erfahrungen mit Kleingruppen-Rep in Berlin?

Hi,

ich absolviere gerade meinen Schwerpunkt und besuche parallel das Rep der Beck Akademie. Grundsätzlich bin ich auch weitestgehend zufrieden, allerdings beschäftigt mich die Frage, wie es sich mit den Kleingruppen-Reps verhält.
Bei einer ersten Onlinerecherche bin ich auf folgende Anbieter gestoßen:

Fox, Akademie Kraatz sowie Juristische Repetitoren Heimann & Ritter

Hat denn wer schon Erfahrungen (speziell mit Kraatz, da dieser finanziell am akzeptabelsten ist) mit diesen Kleinstgruppenreps gesammelt oder nimmt gerade an einem solchen teil?

Bitte nehmt diese Frage nicht als Anlass zu einer Grundsatzdiskussion über die Daseinsberechtigung solcher Reps Smile!

P.S.: Wäre auch schön, wenn sich die Repetitoren mit Eigenlob unter Fakeaccounts zurückhalten könnten :>!
KATHI8
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2010 - 21:58:00    Titel:

Ich kann das Kraatz/Rep. wärmstens empfehlen.
Was der Unterschied zu den anderen Reps.ist:
Man wird wirklich unterstützt und zwar in jeder Hinsicht. Die DOZENTEN HABEN EIN ECHTES INTERESSE DARAN ,DAß MAN SEIN EXAMEN GUT BESTEHT.
Außerdem sind sie fachlich absolut kompetent und dabei noch super nett und humorvoll.
Ich habe zum ersten Mal die Zusammenhänge verstanden.
Die Stimmung ist super und ich gehe wirklich gerne hin.
Außerdem ist der Preis für den Kleingruppenunterricht nicht zu topen.
Das Kraatz Rep. ist eine sehr gute Wahl.
SerbCon
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.03.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2010 - 13:59:30    Titel:

Tolle Resonanz...

Liegt es daran, dass keiner in solchen Kleingruppen sich vorbereitet hat oder will mir einfach keiner antworten mit Ausnahme der nichtssagenden einzigen bisherigen Antwort :>?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Erfahrungen mit Kleingruppen-Rep in Berlin?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum