Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Trennung Stoffgemische
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Trennung Stoffgemische
 
Autor Nachricht
lena98
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.12.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2010 - 17:46:02    Titel: Trennung Stoffgemische

Hab einmal eine Frage:

Wie kann ein Gemisch aus Bleischrot, Quarzsand und Kochsalz etrennt werden

Gruß Lena
ChemX
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.05.2010
Beiträge: 98
Wohnort: Vöcklabruck

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2010 - 17:56:39    Titel:

wenn der quarzsand fein genug ist (zumindest feiner als der bleischrot) kannst ihn durch sieben trennen zB in ein Becherglas oder irgend ein gefäß


dann gibst heißes wasser durchs Sieb zum quarzsand damit sich womöglich hängen gebliebenes salz löst, inhalt im Becherglas nochmals aufheitzen und durch ein Faltenfilter oder Kaffeefilter filtrieren (in ein anderes gefäß)

das wasser in diesem gefäß eindampfen (oder an der sonne verdunsten lassen) und dann hast schöne salzkristalle im gefäß
lena98
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.12.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2010 - 18:01:28    Titel:

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Very Happy
Lena
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Trennung Stoffgemische
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum