Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Der Tanzbär - Reime
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Der Tanzbär - Reime
 
Autor Nachricht
anna2079
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2007
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2010 - 21:17:05    Titel: Der Tanzbär - Reime

Bezüglich eines Vortrags im Deutschunterricht zum Thema Aufklärung möchte ich gerne die Fabel "Der Tanzbär" von G.E. Lessing zur Veranschaulichung nehmen.
Ich bin gerade dabei die Reime zu analysieren und habe mal zur Hilfe im Internet geguckt. Hier erst einmal die Fabel:

Tanzbär

Ein Tanzbär war der Kett entrissen,
Kam wieder in den Wald zurück,
Und tanzte seiner Schar ein Meisterstück
Auf den gewohnten Hinterfüßen.
»Seht«, schrie er, »das ist Kunst; das lernt man in der Welt.
Tut mir es nach, wenns euch gefällt,
Und wenn ihr könnt!« »Geh«, brummt ein alter Bär,
»Dergleichen Kunst, sie sei so schwer,
Sie sei so rar sie sei!
Zeigt deinen niedern Geist und deine Sklaverei.«

Ein großer Hofmann sein,
Ein Mann, dem Schmeichelei und List
Statt Witz und Tugend ist;
Der durch Kabalen steigt, des Fürsten Gunst erstiehlt,
Mit Wort und Schwur als Komplimenten spielt,
Ein solcher Mann, ein großer Hofmann sein,
Schließt das Lob oder Tadel ein?

* * *

So, erst einmal 2 Strophen á 10 bzw. 7 Verse.
Betonung: Jambus, männliche Reime (außer 1. und 4. Vers)
Reime: Es wird gesagt, dass Vers 1-4 ein umarmender Reim ist, doch reimen sich doch "entrissen" und "Hinterfüße" gar nicht (?)
Dann Vers 5-10 Paarreime
Bei der zweiten Strophe gehören die 1. und die letzten beiden Verse zusammen und der rest bilden Paarreime...

Ja, wäre nett wenn ihr mir die Frage nach dem Reim "entrissen - Hinterfüße" beantworten könntet Smile

Vielen Dank,
Anna.
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2010 - 06:38:34    Titel: Re: Der Tanzbär - Reime

anna2079 hat folgendes geschrieben:
Reime: Es wird gesagt, dass Vers 1-4 ein umarmender Reim ist, doch reimen sich doch "entrissen" und "Hinterfüße" gar nicht (?)

Ist vielleicht ein unreiner Reim? "Entrissen" und "Hinterfüßen" klingt ja zumindest einigermaßen ähnlich.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Der Tanzbär - Reime
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum