Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aufbauschema
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Aufbauschema
 
Autor Nachricht
Nanette
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.03.2009
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2010 - 19:21:12    Titel: Aufbauschema

Hallo,

wie baut man das am besten auf?
I. Anstiftung
a). Anstiftung durch Unterlassen
Diese ist nach hM. nicht möglich.
b.) Anstiftung zum Unterlassen
Diese ist möglich.

II. Beihilfe
a) Beihilfe durch Unterlassen ist möglich.
b) Ebenso ist Behilfe zum Unterlassen möglich.

Voraussetzung ist ja eine vorsätzliche rechtswidrige Haupttat. Kommen dann die Voraussetzungen des Unterlassendelikts (Entsprechungsklausel, Garantenstellung usw.)?
Vielen Dank.
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2010 - 20:15:59    Titel:

wer anstiftung und beihilfe zum unterlassen begeht braucht an sich ja keine garantenstellung, oder?
Nanette
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.03.2009
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2010 - 20:47:14    Titel:

@ Ronnan:
Muss man die nicht trotzdem hinschreiben? Wie baust du auf?
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2010 - 21:55:02    Titel:

wenn man keine braucht, muss man auch nicht hinschreiben

223,13,26

rw hauptat 223, 13
bestimmen

vorsatz 1
vorsatz 2


bei der beihilfe durch unterlassen müsste man es allerdings wohl reinbringen
aber ist glaub auch strittig, ob es das gibt
gibt jedenfalls eine ansicht, dass garant immer täter ist

223,27,13

rw hauptat 223
hilfeleisten
trotz garantenstellung etc

vorsatz 1
vorsatz 2
vorsatz 3
Nanette
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.03.2009
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 04 Jun 2010 - 14:02:13    Titel:

@Ronnan danke dir.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Aufbauschema
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum