Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HSS (Hochsetzsteller) Lückender Betrieb
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> HSS (Hochsetzsteller) Lückender Betrieb
 
Autor Nachricht
Timo_P
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 268

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2010 - 15:18:16    Titel: HSS (Hochsetzsteller) Lückender Betrieb

Hallo,

Habe eine Verstädnissfrage zu einer alten Klausuraufgabe. Gegeben ist ein Hochsetzsteller mit folgenden Angaben:

UE = 12 V, UA = 20V, fp = 1 kHz, Stromschwankungsbreite /\ imax = 2 A.

Ich habe die Induktivität zu 2,4 mH bestimmt. Das Tastverhältnis ergab sich zu a=2/5. Stimmt auch alles mit der Lösung über ein. Habe die Verläufe gezeichnet, alles wunderbar. Weiter ist gegeben, dass zum Einschaltpunkt der Strom durch die Drossel Null ist.

Nun kommt der nächste Aufgabenteil:

Das Tastverhältnis wird nun auf 3/4 des bisherigen Wertes eingestellt. Beachten Sie,dass die Spannungen UE und UA Ihre oben genannten Werte behalten.




Ist dass nicht ein Widerspruch? Mein neues Tastverhältnis ist ja a' = 3/4 a = 3/10
Daraus folgt aber mit dem Zusammenhang UA = 1/ (1-a') UE definitiv ein anderes UA. Ist ja auch klar, wenn ich kürzer einschalte pro Periode ist meine Ausgangsspannung kleiner.

Die wollen in der Lösung drauf hinaus, dass man Lückbetrieb hat.

Wenn ich jedoch nun sage:

Ventil V aus:

UE-UA= L di/dtaus
(L * /\iL max)/ (uE - uA) = T-TEin = T_aus .... dann weiß ich wann die Spule entladen ist. Dieses dauert jedoch irgendie länger als vorher ?!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> HSS (Hochsetzsteller) Lückender Betrieb
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum