Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verbundstudium NEBEN der Ausbildung! Ist es Machbar?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Verbundstudium NEBEN der Ausbildung! Ist es Machbar?
 
Autor Nachricht
JayJackson
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.06.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 01:37:34    Titel: Verbundstudium NEBEN der Ausbildung! Ist es Machbar?

Hi Leute,

ich fange im August eine Ausbildung zum Automobilkaufmann an, und will gerne ein Verbundstudium in BWL machen mit Schwerpunkt Marketing.

Motivation und Fleiß ist da und ein ziel hab ich natürlich auch vor Augen.

Jetzt meine Frage: Ist es machbar ohne das die Ausbildung darunter leidet?

Über Tipps dazu würde ich mich freuen und natürlich können sich Leute, die Arbeiten und nebenbei studieren auch Ihren Senf dazu abgeben.



DANKE
Surprised
JayJackson
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.06.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 17:18:42    Titel:

Was istn hier los? Niemand da, der ne Antwort auf meine Frage hat?
-stopfkind-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2010
Beiträge: 2002

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 17:51:51    Titel:

ich hab nie von sowas gehört....
JayJackson
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.06.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 18:57:27    Titel:

Ist hier niemand der mir was dazu sagen kann? Das kann doch nicht wahrsein?
-stopfkind-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2010
Beiträge: 2002

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 18:58:41    Titel:

wo kann ma denn sowas machen? evtl nen link oder so?
JayJackson
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.06.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 19:07:10    Titel:

Hallo,

hier der Link:

http://www.fh-bielefeld.de/article/fh/8828

der Studiengang wird zum 1. Mal im WS 2010/2011 angeboten.


Ich warte immer noch auf Erfahrungen von Leuten die sowas gemacht haben.
-stopfkind-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2010
Beiträge: 2002

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 19:17:00    Titel:

ließt sich wie nen schmalspur bachelor. aber versuchen kann mas ja.

aber deine ausbildung ist doch fertig bevor du dein studium abgeschlossen hast oder versteh ich das falsch?
JayJackson
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.06.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 19:19:33    Titel:

Hi.

Ja das ist korrekt. Wenn ich mit der Ausbildung fertig bin, wären es noch 3 Semester Regelstudienzeit.

Ist es machbar? Ich hab mir überlegt das ganze ruhig anzugehen. d.h ich fange erstmal mit 2 Modulen an und dann kann ich das ganze ja variieren um zu schauen wie es mit der Ausbildung klappt und wie ich im Studium voran komme.



LEUTE schämt euch doch nicht, schreibt ruhig was dazu Very Happy
-stopfkind-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2010
Beiträge: 2002

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2010 - 19:27:03    Titel:

kann dir hier keiner sagen. ich kenn dich nicht und ich kenn die hochschule nicht. versuchs halt einfach. wenns läuft machs und wenn nicht dann brech das studium ab und studier halt nach der ausbibldung...
vplus
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 31.12.2005
Beiträge: 52
Wohnort: Grevenstein

BeitragVerfasst am: 27 Jun 2010 - 11:19:11    Titel:

@JayJackson

Ich bin ein Absolvent vom Verbundstudiengang Wirtschaftsinformatik (FH Köln/FH Dortmund). Zu Beginn meines Studiums bin ich mit meiner Ausbildung bereits fertig gewesen bin. Eine ehemalige Mit-Studentin von mir hat das Studium damals parallel zur Ausbildung angefangen. Sie hat das damals auch mit recht guten Noten recht problemlos gemeistert. Von der Organisation her ist das VBWI ähnlich wie das Verbundstudium an der FH BI organisiert. Der riesengroße Vorteil beim Verbundstudium ist, dass man da im Gegensatz zur FOM oder FHDW nicht die Woche über hin muss und das finanziell gut tragbar ist. Sollten die Studiengebühren in NRW wieder abgeschafft werden, dann wird es noch einmal deutlich günstiger werden. Bei uns ist es so gewesen, dass wenn man sich vor den Klausuren etwas mit dem Stoff beschäftigt hat, dass die Klauseren dann recht locker zu bestehen gewesen sind. Mir ist kein Fall bekannt, wo jemand 3x durch dieselbe Prüfung durgefallen. Wenn man beruflich eine Phase hat, wo man schlecht für eine Klausur lernen kann, kann man eine Klausur auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Der Lernaufwand variiert von Modul zu Modul und hängt u.a. von den individuellen Vorkenntnisse, dem eigenen Interesse an dem Modul und den Inhalten des Moduls ab. Das Verbundstudium hat mir konzeptionell recht gut gefallen und ich kann es jedem auch nur weiterempfehlen. Das Institut für Verbundstudium NRW führt am Ende jeden Moduls Befragungen zur Qualitätssicherung durch. Wenn man mit einem Modul nicht zufrieden gewesen ist, dann haben entsprechende Bewertungen zu Entsprechenden Maßnahmen geführt.
Dieser BWL-Verbundstudiengang an der FH Bielefeld startet jetzt ganz neu. Da wirst Du keinen aus einem höheren Semester haben, denn Du um Tipps zur irgendwelchen Klausuren fragen kannst. Es sei denn, es gibt Module, die ihr mit den anderen VB-Studiengängen der FH Bielefeld gemeinsam haben werdet. Hinzu kommt auch möglich Kinderkrankheiten, die es bei neuen Studiengängen immer gibt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Verbundstudium NEBEN der Ausbildung! Ist es Machbar?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum