Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

vorrangige Harmonisierungsmaßnahmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> vorrangige Harmonisierungsmaßnahmen
 
Autor Nachricht
Der Digge
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2010 - 17:28:40    Titel: vorrangige Harmonisierungsmaßnahmen

So befinde mich gerade im Europarecht.

Es geht um die Prüfung der Grundfreiheiten.
Als ersten Punkt jedes Prüfungsschematas zu den Grundfreiheiten wird unter dem Punkt
"Anwendbarkeit"
der Begriff keine vorrangigen Hamonisierungsmaßnahmen genannt.

Grds. ist dies in der Europarechtsklausur immer unproblematisch (+) gewesen.

Bei der mündlichen habe ich aber die Befürchtung das dort die Frage kommen könnte. Was sind denn solche Maßnahmen?
Kann mir mal jemand erklären was denn solche Maßnahmen sind. Mit einfachen Worten wäre gut.
Wenn solche Eingreifen ergibt sich das dann aus dem mir vorgetragenen Sachverhalt.

Vielen Dank
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2010 - 21:42:34    Titel:

ich denke damit sind konkretisierende sekundärrechtsakte gemeint
allerdings sind diese ja auch an den grundfreiheiten zu messen

im nationalen kontext wendet man ja grundsätzlich auch erstmal die einfachen gesetze an und greift nicht sofort auf die verfassung zurück
Der Digge
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.08.2008
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2010 - 14:14:32    Titel:

Danke für die Antwort.

das heisst man greift im Europarecht deswegen so oft auf die Grundfreiheiten zurück da dieser Rechtsbereich noch nicht genug ausgestaltet ist, oder?

Wären Richtlinien solche vorrangigen Maßnahmen.
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2010 - 15:02:02    Titel:

also ist nur eine vermutung, aber so würde ich es sehen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> vorrangige Harmonisierungsmaßnahmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum