Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

FOS/BOS (Bayern) Schuljahr 2010/2011
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> FOS/BOS (Bayern) Schuljahr 2010/2011
 
Autor Nachricht
Simon Cooper
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 29 Sep 2010 - 17:18:05    Titel:

http://www.buecher.de/shop/mathematik/training-grundwissen-mathematik-2-fosbos/schuberth-reinhard/products_products/detail/prod_id/23045265/

Nö, es war dieses. Und ich suche eins, das für die 13. Klasse ausgelegt ist^^
.Drakonia
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 29 Sep 2010 - 17:21:12    Titel:

Simon Cooper hat folgendes geschrieben:

Ist es also nun so, dass der Verlag für die 13. Klasse so eine Stoffsammlung nicht herausgiebt und wenn ja, kann mir jemand eine ordentliche Alternative nennen (alle Themen der 13., ausreichend Übungsaufgaben, gute Erklärungen, gut erklärte Lösungen)?

Vermutlich gibt es für die 13. keines. Es gibt auch nicht viele Schulbücher für die FOS/BOS 13 in Bayern. Eine Lehrerin von uns meinte dazu letzte Woche: Kein Verlag hat Lust, Schulbücher für die 13. zu veröffentlichen und kein Autor hat Lust, welche zu schreiben. Einfach aus dem Grund, dass sich diese Bücher in ganz Bayern höchstens 1000 mal verkaufen würden (weil es eben nicht mehr Schüler in den 13. gibt), öfter jedenfalls nicht. Und wenn ein Buch für 30€ verkauft wird, bekommt der Autor davon etwa 1€. Demnach würde er bei 1000 verkaufen Büchern 1000€ für zwei Jahre Arbeit verdienen und da muss man erst mal jemanden finden, der dazu bereit ist. Wink
Simon Cooper
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 29 Sep 2010 - 17:31:36    Titel:

Hey, vielen Dank für die Antwort. Das Buch hat mich nur im letzten Jahr von 4 PUnkten in der Ausgangssituation zu 7 PUnkten im Fortgang und 10 Punkten in der AP gebracht. Und das war eine Meisterleistung bei mir. Jetzt darf ich schaun, wie ich ohne solch einer toll strukturierten Zusatzübung weiterkomme Shocked
Simon Cooper
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 29 Sep 2010 - 18:23:42    Titel:

Passiert gerade. Hab da denkeich eine mittelschwere Konzentrationsschwäche in der Schule, muss deshalb alles nochmal genau zu Hause wiederholen. Da aber das Mathebuch selber kacke ist und ich auf sooo viele Sachen bei den Aufgaben im Heft nicht komme, scheitertsjetzt schon an Polstellenerkennung und wann und wieso man eine Polynomdivision oder eine Grenzwertrechnung bei gebrochenrationalen Funktionen durchführt Wink
Hätte einfach vieeeele Aufgaben mit Lösungen gebraucht. Der "Du musst an dich glauben"-Spruch hat vielleicht in den 80ern be Rocky III und TopGun funktioniert, manchmal gibts aber Situationen im Leben wo das einfach nicht der Fall ist Wink
.Drakonia
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 29 Sep 2010 - 19:02:18    Titel:

Simon Cooper hat folgendes geschrieben:
Passiert gerade. Hab da denkeich eine mittelschwere Konzentrationsschwäche in der Schule, muss deshalb alles nochmal genau zu Hause wiederholen. Da aber das Mathebuch selber kacke ist und ich auf sooo viele Sachen bei den Aufgaben im Heft nicht komme, scheitertsjetzt schon an Polstellenerkennung und wann und wieso man eine Polynomdivision oder eine Grenzwertrechnung bei gebrochenrationalen Funktionen durchführt Wink
Hätte einfach vieeeele Aufgaben mit Lösungen gebraucht. Der "Du musst an dich glauben"-Spruch hat vielleicht in den 80ern be Rocky III und TopGun funktioniert, manchmal gibts aber Situationen im Leben wo das einfach nicht der Fall ist Wink

Schau mal, ob du was für FOS 12 Technik findest. Der Stoff, den wir in der 13. machen, ist nämlich im Großen und Ganzen der Stoff, den die Techniker in der 12. machen. Ein paar Unterschiede gibts zwar, aber wir haben z. B. in der Schule auch das Mathebuch von denen, also wirds zum Üben bestimmt auch passen, wenns für die so ein Buch gibt - man muss halt nur bei den Aufgaben immer schauen, was man davon genau gemacht hat und was evtl. fehlt.
Sturm33
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 08 Okt 2010 - 11:46:00    Titel:

Das fängt ja alles Gut an! Sad

VWL, trotz lernen ( und wirklich alles gelernt und zich mal wiederholt) nur 1 Punkt! Das kotzt mich einfach nur an. Da vergeht einen jegliche Motivation. Habe auch irgendwie keine mehr. Sad

Schreibt wohl keiner mehr?
Dennyyy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.06.2009
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 08 Okt 2010 - 13:24:29    Titel:

Sturm33 hat folgendes geschrieben:
Das fängt ja alles Gut an! Sad

VWL, trotz lernen ( und wirklich alles gelernt und zich mal wiederholt) nur 1 Punkt! Das kotzt mich einfach nur an. Da vergeht einen jegliche Motivation. Habe auch irgendwie keine mehr. Sad

Schreibt wohl keiner mehr?


Das ist natürlich ärgerlich. Aber sieh es lieber als Anreiz weiter aktiv dabei zu bleiben und das Jahr durchzuziehen. Nichts ist schlimmer als ein Motivationsverlust. Dann werden sich die ersten Fehltage einschleichen - man wird das Verpasste ja brav zuhause nachlernen Wink - und bald hagelt es noch mehr schlechte Noten. Das konnte ich in meinen zwei Jahren BOS mehrfach beobachten. Diejenigen, die trotz Rückschlägen am Ball geblieben sind, habens dafür alle gepackt.
Sturm33
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 08 Okt 2010 - 13:30:09    Titel:

Dennyyy hat folgendes geschrieben:


Das ist natürlich ärgerlich. Aber sieh es lieber als Anreiz weiter aktiv dabei zu bleiben und das Jahr durchzuziehen. Nichts ist schlimmer als ein Motivationsverlust. Dann werden sich die ersten Fehltage einschleichen - man wird das Verpasste ja brav zuhause nachlernen Wink - und bald hagelt es noch mehr schlechte Noten. Das konnte ich in meinen zwei Jahren BOS mehrfach beobachten. Diejenigen, die trotz Rückschlägen am Ball geblieben sind, habens dafür alle gepackt.


Naja, mich zieht sowas aber unglaublich runter. Habe keine Motivation mehr irgendwie. Sad
Dennyyy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.06.2009
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 08 Okt 2010 - 13:38:53    Titel:

Sturm33 hat folgendes geschrieben:
Dennyyy hat folgendes geschrieben:


Das ist natürlich ärgerlich. Aber sieh es lieber als Anreiz weiter aktiv dabei zu bleiben und das Jahr durchzuziehen. Nichts ist schlimmer als ein Motivationsverlust. Dann werden sich die ersten Fehltage einschleichen - man wird das Verpasste ja brav zuhause nachlernen Wink - und bald hagelt es noch mehr schlechte Noten. Das konnte ich in meinen zwei Jahren BOS mehrfach beobachten. Diejenigen, die trotz Rückschlägen am Ball geblieben sind, habens dafür alle gepackt.


Naja, mich zieht sowas aber unglaublich runter. Habe keine Motivation mehr irgendwie. Sad


Das kann ich schon nachvollziehen. Ist immer unangenehm, wenn man sich wirklich vorbereitet hat und dann trotzdem eine schlechte Note bekommt. Woran lags denn genau? Ist die Arbeit allgemein schlecht ausgefallen?

Bei uns war es anfangs so, dass auch ein paar Arbeiten schlechter ausgefallen sind als nötig, einfach weil wir mit den höheren Anforderungen nicht vertraut waren oder teilweise auch schlicht die Aufgabenstellung missinterpretiert haben. Das gab sich aber nach den ersten Wochen recht schnell.

Es wäre nur schade, wenn du dich gleich so hängen lässt. Im Nachhinein bereut man das nämlich oft mehr als alles andere.
Sturm33
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 08 Okt 2010 - 13:48:00    Titel:

Dennyyy hat folgendes geschrieben:
Das kann ich schon nachvollziehen. Ist immer unangenehm, wenn man sich wirklich vorbereitet hat und dann trotzdem eine schlechte Note bekommt. Woran lags denn genau? Ist die Arbeit allgemein schlecht ausgefallen?


Halt wieder viele Leichtsinnsfehler, bzw. einige Sachen vergessen vor lauter Aufregung, obwohl ich auf dem richtigen Weg war. Wie letzes Jahr schon in der Vorklasse. Aber selbst wenn ich diese blöden Fehler nicht gemacht hätte, wäre es auch nicht besser als 5 Punkte gewesen.

Ich weiß, es ist nur eine Note von vielen die noch kommen, aber dennoch habe ich jetzt 0 Motivation mehr.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> FOS/BOS (Bayern) Schuljahr 2010/2011
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Weiter
Seite 13 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum