Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verbrauchsgüterkauf § 474 BGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Verbrauchsgüterkauf § 474 BGB
 
Autor Nachricht
beck
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2008
Beiträge: 84
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2010 - 10:06:10    Titel: Verbrauchsgüterkauf § 474 BGB

Hallo, ich wollte mal wissen welche Vorteile alles ein Verbraucher gegenüber einen Unternehmer hat bei einen Verbrauchsgüterkauf im Kaufrecht.


Also ich weiß das die Beweislastumkehr wirkt und der Verkäufer die Mangelfreiheit innerhalb von 6 Monaten zu beweisen.

Aber welche Vorteile gibt es noch für den Käufer (Verbraucher) ????
JuraHD2010
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.03.2010
Beiträge: 500

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2010 - 10:31:49    Titel:

Steht alles in den§§ 474 ff.Wink
beck
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2008
Beiträge: 84
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2010 - 12:12:21    Titel:

Ok Very Happy
Aber steht dort irgendwas , dass ein Haftungsauschluss des Verkäufers beim Verbrauchsgüterkauf nicht wirksam ist ????? Kann ich leider nirgendswo heraus lesen ( weiß auch nicht ob das stimmt, habs nur mal gehört)
JuraHD2010
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.03.2010
Beiträge: 500

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2010 - 19:08:17    Titel:

Gem. § 475 I 1 ist eine vor Mitteilung des Mangels getroffene Vereinbarung, die zum Nachteil des Verbrauchers von den §§ 433-435, 437, 439-443 abweicht, unwirksam.

Das heißt: Bei einem Verbrauchsgüterkauf kann der Unternehmer die Regelungen der obigen Paragrafen gegenüber dem Verkäufer nicht zu dessen Nachteil abbedingen. Die Mängelrechte des Käufers bei einem Kaufvertrag sind also im Wesentlichen unabdingbar.

Allerdings gilt das gem. § 475 III nicht für den Ausschluss oder die Beschränkung des Anspruchs auf Schadensersatz!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Verbrauchsgüterkauf § 474 BGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum