Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Medizinstudium ZVS Bewerbung Antrag auf Nachteilsausgleich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Medizinstudium ZVS Bewerbung Antrag auf Nachteilsausgleich
 
Autor Nachricht
Sweetheart-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.07.2010
Beiträge: 10
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2010 - 22:46:21    Titel: Medizinstudium ZVS Bewerbung Antrag auf Nachteilsausgleich

In den Erläuterungen zum Antrag auf Nachteilsausgleich steht folgendes:

"2.3 Betreuung unversorgter minderjähriger Geschwister, die mit der Bewerberin oder dem Bewerber in häuslicher Gemeinschaft lebten, während der letzten drei Jahre vor Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung (Geburtsurkunden der Geschwister). "

Und ich wollte fragen was mit unversorgter minderjähriger Geschwister gemeint ist?
Ich verstehs schon aber das "unversorgt" stört mein Verständnis.
LoLzeBoB
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2010
Beiträge: 1317
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 00:28:19    Titel:

Ich denke, das bedeutet, dass deine Eltern sich nicht (mehr) um dein Geschwisterkind kümmern können. Ob nun aus fatalen Gründen oder aufgrund von Behinderungen oder wasauchimmer kann ich jetzt nicht beurteilen...
Sweetheart-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.07.2010
Beiträge: 10
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 00:40:00    Titel:

Wenn das so wäre, dann würden sie nicht nur Geburtsurkunden der Geschwister fordern, sondern auch ärztliche Atteste über Zustand der Eltern oder evtl Todesscheine:S
"Zum Nachweis geeignete Unterlagen"- Steht dann meistens da.
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 08:57:24    Titel:

Allein der Umstand, dass du jüngere Geschwister hast und dich zusammen mit deinen Eltern oder einem Elternteil um sie kümmerst, kann nicht zum Nachteilsausgleich führen - das ist ja keine besondere familiäre Situation, sondern vielmehr die Normalsituation von Leuten mit Geschwistern.

Gemeint sind Fälle, wo jemand sich allein um seine minderjährigen Geschwister gekümmert hat - z.B. weil die Eltern dazu nicht willens oder in der Lage sind oder ggf. auch in Fällen, wo man selbst schon eine eigene Wohnung hat und jüngere Geschwister, die mit den Eltern nicht mehr klargekommen sind, mit in die Wohnung aufgenommen und dort versorgt hat.

Es darf sich jedenfalls niemand anderes um die Geschwister gekümmert haben, sonst wären sie ja nicht "unversorgt".

Das, was in Klammern hinter dem jeweiligen Grund steht, ist ja nur ein Beispiel der Urkunden, die man als Nachweise beifügen muss - das heißt nicht, dass man nicht noch weitere Urkunden beifügen müsste, in diesem Fall z.B. einen Nachweis darüber, warum die Geschwister unversorgt sind.

Und dann müsstest du ja auch noch per Schulgutachten nachweisen, wie sich die Betreuung auf deine Abiturnote ausgewirkt hat.
Sweetheart-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.07.2010
Beiträge: 10
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 15:14:33    Titel:

hmm mag sein, habe aber grad ne Mail von der ZVS/ vom Hochschulstart bekommen, ich soll neben den Geburtsurkunden zusätzlich noch ein Gutachten von der Schule einreichen, wofür es jetzt auch schon wieder zu spät ist, mit dem Beginn der Sommerferien und dem Ende der Bewerbungsfrist (15.7).
Damit hat sich das auch erledigt;)
Vllt klappts ja nächstes Jahr, trotzdem danke.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Medizinstudium ZVS Bewerbung Antrag auf Nachteilsausgleich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum