Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Elektrisches Feld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Elektrisches Feld
 
Autor Nachricht
Jumper7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.07.2010
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 14:18:59    Titel: Elektrisches Feld

Hallo,

Wie hängt elektrisches Feld,elektrisches potential und Spannung zusammen?
Ich soll nur die Formel schreiben.
Ich will das aber irgendwie auch verstehen.
Das elektrische Feld ist doch proportional zur Spannung?

Danke im vorraus.
Hausmann
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2009
Beiträge: 2959

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 14:37:29    Titel:

Das E - Feld hat an jeder Stelle einen Wert (Betrag und Richtung); Spannung besteht zwischen zwei Punkten; Potential gewissermaßen auch (mit einem Bezugspunkt).
Jumper7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.07.2010
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 14:50:07    Titel:

das potential ist als die elektrsiche spannung zwischen 2 punkten im elektrischen feld?
wie könnte man das in einer formel zusammenfassen?
Hausmann
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2009
Beiträge: 2959

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 15:00:58    Titel:

Jumper7 hat folgendes geschrieben:
das potential ist als die elektrsiche spannung zwischen 2 punkten im elektrischen feld?
wie könnte man das in einer formel zusammenfassen?


Dazu muß erst ein Bezugspunkt festgelegt werden (Nullniveau; Potential null). Die Potentialwerte phi(r) beziehen sich darauf.

Es gibt auch einen mathematischen Zugang: Feldstärke als negativer Gradient des Potentials; Spannung als Wegintegral ... Sind MAXWELL Gleichungen bekannt?
Deniz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2004
Beiträge: 3151

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 15:02:08    Titel:

Spannug ist, wie Hausmann schon gesagt hat, Potentialdifferenz, heißt:

U_12 = phi_1 - phi2

wobei U: Spannung
phi_x: Potential


Die entstehende Feldstärke hängt von der Spannung und von der Entferung ab.

Z. B:bei einem Plattenkondensator: Es gilt

E = U/d

wobei E Feldstärke, U Spannung und d der Abstand der Platten ist.

Das ist eher leichtes Niveau.
ichbinsisyphos
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1700

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 15:11:29    Titel:

Spannung ist die Potentialdifferenz zwischen zwei Punkten.

Potential kann man sich als potentielle Energie pro Ladung vorstellen und die E-Feldstärke als Kraft pro Ladung.

Es gelten dann die selben Zusammenhänge wie man es zwischen Kraft und Arbeit/Energie gewohnt ist.
Jumper7
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.07.2010
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 15:18:47    Titel:

die maxwell gleichung kenne ich allerdings verstehe ich die nicht.

könnte man das so ausdrücken?
Delta Phi=Delta E_pot/q_0= -integral r_1 bis r_2 E*d_r

sorry für die schreibweise. gibt es kein editor hier?
ichbinsisyphos
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1700

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2010 - 20:40:57    Titel:

Ja, allerdings ist E(r)*dr ein Skalarprodukt, E ist ein Vektorfeld. Senkrecht auf den Feldstärkevektor kannst du kräftefrei verschieben.


Das Feld E übt auf eine Probeladung q einfach eine Kraft F = E*q aus. Natürlich noch ortsabhängig und vektoriell und so weiter, ... also wenn du die Ladung im Feld verschiebst, musst du die entsprechende Arbeit int( F(r)*dr ) aufwenden, bzw sie wird frei.


int( E(r)*dr ) ist damit auch gleich der Potentialdifferenz zwischen den Punkten der Integralgrenzen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Elektrisches Feld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum