Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA Strafrecht III Uni Frankfurt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Strafrecht III Uni Frankfurt
 
Autor Nachricht
Meraposa87
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.03.2009
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2010 - 14:08:16    Titel:

wegen aufgabe 2 werde ich mindestens 2 aspekte ansprechen....das gute an aufgabe 2 ist das wir total frei sind...man kann auch sich ja mit dem thema sterbehilfe auch nur unter religiösen gesichtspunkten auseinandersetzen...
M2theO
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2008
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 31 Jul 2010 - 14:30:34    Titel:

aber liegt das eigentliche problem hier nicht eher in der abgrenzung aktives töten und passive sterbehilfe?
M2theO
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2008
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2010 - 13:13:19    Titel:

Keiner eine Idee oder lieg ich einfach noch völlig falsch?!
Kishon
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.08.2009
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2010 - 13:22:31    Titel:

denke auch, dass das problem bei der abgrenzung zwischen aktiver und passiver sterbehilfe liegt.
sprecht ihr das dann bei § 216 an ??
M2theO
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2008
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2010 - 13:32:07    Titel:

Wollte das dann beim Versuch von §216 ansprechen in Bezug auf die Tötungshandlung.
M2theO
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2008
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2010 - 12:49:12    Titel:

Also werd das jetzt doch schon vor der Versuchsprüfung ansprechen und da dann auch bei der Tathandlung des § 216. Scheint mir einfacher zu sein.
ffm0815
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2010
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2010 - 13:20:17    Titel:

Hey,
ich schreibe diese HA auch.
Bin leider auch total unsicher und weiß leider nicht, wie ich das prüfen soll.
Was habt ihr denn jetzt vor zu prüfen?
§ 216? Würde ja passen, aber müsste man da nicht Unterlassen prüfen?
Bin hier total überfordert.

Wäre toll, wenn jemand schreiben könnte, was er jetzt denkt, was hier an Prüfungen erfolgen müsste.

Gruß
M2theO
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2008
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2010 - 17:44:44    Titel:

Aber um das Unterlassen zu prüfen musst du ja erstmal abgrenzen zwischen aktiver/passiver Sterbehilfe, aber irgendwie kommt die Diskussion hier nicht wirklich in Gang. Wie gesagt, ich werds wohl bei der Tathandlung abgrenzen.
Shewolf
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2010 - 16:19:16    Titel:

ich denke ich mache es bei der RW. und § 216 ist mM nach nicht einschlägig. oder ich werde ihn kurz anprüfen. aber der scheidet auf jeden fall aus. erstens liegt es hier kein ausdrückl. Verlangen der K vor., oder wenn ich hier Unterlassen annehme. irgendwie so...
M2theO
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.03.2008
Beiträge: 116

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2010 - 18:28:21    Titel:

Denke auch, dass § 216 nicht passt. Aber die Abgrenzung machst du trotzdem nicht in der RW. Ganz normal bei der Tathandlung und das Verhalten dann rechtfertigen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Strafrecht III Uni Frankfurt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
Seite 3 von 18

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum