Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

GMAT 800 +Uni Mannheim = HBS mba ?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> GMAT 800 +Uni Mannheim = HBS mba ?
 
Autor Nachricht
Gottesschaf
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.03.2007
Beiträge: 2211

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2010 - 10:30:22    Titel:

Der Toefl-Durchschnitt liegt doch auch irgendwo bei 80.
wima
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 1232

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2010 - 20:02:34    Titel:

Nach Consultation mit cyrix per pm(nehmen wir ihn als Referenz, macht gerade seinen Doktor in Mathe) ist es so wie ich es gesagt habe.

Ich habe doch den längsten.
alijan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2008
Beiträge: 638
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2010 - 20:20:35    Titel:

wima hat folgendes geschrieben:
Nach Consultation mit cyrix per pm(nehmen wir ihn als Referenz, macht gerade seinen Doktor in Mathe) ist es so wie ich es gesagt habe.

Ich habe doch den längsten.


Mathematiker haben immer die Längsten..

Zumindest, wenn es um Denkaufgaben geht Wink
SouthUK
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.06.2010
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2010 - 20:33:39    Titel:

ich habe irgendwie das gefühl, dass hier einige eine etwas schiefe vorstellung der internationalen stellung von mannheim haben Very Happy "gmat von 750-800 und einen bachelor in mannheim", na glückwunsch, auf dich hat harvard jahrelang gewartet und sitzt schon völlig ungeduldig am telefon Very Happy
am_dream
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2009
Beiträge: 1108

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2010 - 21:09:46    Titel:

wima hat folgendes geschrieben:
Nach Consultation mit cyrix per pm(nehmen wir ihn als Referenz, macht gerade seinen Doktor in Mathe) ist es so wie ich es gesagt habe.

Ich habe doch den längsten.


Und Obama hat mir gerade per pm geschrieben, ob ich Hillary Clinton ersetzen will. Er schätzt sie zwar sehr, aber man müsse halt im Kampf um die Talente der Zukunft proaktiv auftreten. Echt.

Nein, Spaß beiseite, Magister Ludi hat ja was ganz anderes geschrieben:
"Nach dem Existenz- oder Allquantor setzt man üblicherweise einen Doppelpunkt, also
!(V s e MA: (!P(s) && !H(s)))"

Wie dem auch sei, legen wir diese Diskussion bei Seite. Jeder hat interessante Propositionen geliefert, die eleganteste stammt von Binominialkoeffizient.
am_dream
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2009
Beiträge: 1108

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2010 - 21:14:39    Titel:

@Pille
Ich wundere mich auch, warum der Durchschntt so schlecht ist.
Interessant ist übrigens, dass Männer im Schnitt 550, Frauen nur 504 performen.

Aber woran liegt der "schlechte" deutsche Schnitt. (International glaube ich zumindest Durchschnitt). Wären die dt. Studenten nicht viel besser, wenn der Test in der eigenen Sprache absolviert werden würde?
Performen die Meisten im Quant Teil sehr stark und bauen im anderen Teil ab?
Ich finden den critical reading Teil noch leichter, aber wenn man die Sprache nicht zu 100% versteht, dann ergeben sich daraus sicherlich Nachteile.
Firewolf
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.06.2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 03 Aug 2010 - 22:16:27    Titel:

neee, so ganz stimmt das nicht mit dem verbal teil! habe schon oft gehört das die amis/engländer sogar nachteile haben gegenüber denen die english "gelernt" haben, da die die es "gelernt" haben es fachlich korrekter gelerent haben und nicht so viele umgangssprachlich zwar verwendete, aber offiziell falsche sachen mit reingebracht haben....
eigene erfahrung: hatte 42 im verbal (95% quantile) und war da besser als im quant [48 (nur 83% quantile)],
PepeDosSantos
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.06.2008
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2010 - 14:23:41    Titel:

das ist ein ganz ganz trauriger thread mit einigen ganz ganz traurigen gestalten.


/thread
derFuxx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1007

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2010 - 14:36:33    Titel:

Aber ein Thread, der doch sehr zur Belustigung beigetragen hat. Wink
PepeDosSantos
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.06.2008
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2010 - 14:55:45    Titel:

nichts für ungut...möchte hier niemandem zu nahe treten. ich gönne jemandem wie am_dream die millionen die er vielleicht irgendwann hat mit seinem 2 semester und praktikum bei bcg.

ich frage mich aber ernsthaft ob solche menschen mit 40 nicht das gefühl haben etwas verpasst zu haben...

jetzt könnte es sein dass diese personen sozial einfach so daneben sind dass sie auch ohne ihren fleiß nichts verpassen würden weil das leben einfach nichts für Sie bietet aber davon gehe ich jetzt mal nicht aus.

selbst wenn man hässlich und dick ist sollte es möglich sein irgendeine hässliche und dicke freundin zu finden und mal feiern zu gehen und spaß zu haben...

also ich hab trotz angebot aus der ub abgesagt weil ich in diesem semester es schleifen lassen hab...mache lieber urlaub und schreibe zum zweiten termin, also ende september, nochmal 2 klausuren ( ich war unendlich faul, jaja ich weiß)...

bin jetzt im dritten semester und praktikum in der ub kann ich auch nach dem 4 semester machen...es gibt wichtigeres...

ich verbringe mindestens 4 tage die woche mit freunden oder freundin --> jetzt habe ich den längsten, auch ohne Studium in Harvard oder Job bei GS



Rolling Eyes
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> GMAT 800 +Uni Mannheim = HBS mba ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 5 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum