Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

TU9 führen Diplom wieder ein!
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> TU9 führen Diplom wieder ein!
 
Autor Nachricht
Dr.Dr.Frosch
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 320
Wohnort: Lehrte

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 20:45:22    Titel: TU9 führen Diplom wieder ein!

Hallo,

hab ich den Thread übersehen wos gepostet wurde? Sonst:
http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/wissenschaft_nt/article8765327/Technische-Hochschulen-fuehren-wieder-Diplom-ein.html

Diplom is back. Schönes Ding!
xmisterDx
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 7571

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 20:54:49    Titel:

Bleibt zu hoffen, dass das noch gestoppt werden kann bzw. noch gestoppt wird...
Julia1110
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2010
Beiträge: 241

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 20:58:18    Titel:

Zitat:
Bundesbildungsministerin Annette Schavan sagte dazu der Nachrichtenagentur dpa: «Der Diplom-Ingenieur hat in der Welt einen sehr guten Ruf. Es ist deshalb ein Zeichen von Selbstbewusstsein, neben dem internationalen Master-Abschluss auch diesen Titel zu vergeben.»


Klingt nicht danach, als gäbe es einen politischen Widerstand, xmisterDx.

Warum auch? Es wird ja klar und deutlich von der Dame gesagt, dass es um den Ruf des Diplomers geht! Wink
Katharsis
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2008
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 21:01:06    Titel:

Steh dem ganzen sehr skeptisch gegenüber.
Ist das nicht irgendwie kontraproduktiv, wenn da jetzt 9 Universitäten meinen, sie müssten neben den Bachelor/Master Abschlüssen wieder das Diplom anbieten?
Das sorgt doch nur für ein Durcheinander und widerstrebt dem Gedanken, welcher hinter dem Bachelor/Master System steckt.
xmisterDx
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 7571

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 21:01:59    Titel:

Julia1110 hat folgendes geschrieben:

Warum auch? Es wird ja klar und deutlich von der Dame gesagt, dass es um den Ruf des Diplomers geht! Wink


Problematisch bloss, weil man damit jegliche Aussichten des Masterabschlusses und erst Recht des Bachelors torpediert sich jemals zu etablieren...

Betonköpfe halt... Bloss schnell fertig werden und Arbeit finden, bevor diese Bildungsterroristen das durchkriegen...
2,71828
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 2373

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 21:03:03    Titel:

Die TU9 führen das Diplom nicht wieder ein!

Das ist Etikettenschwindel. Es handelt sich um modularisierte Studiengänge mit der Abschlussbezeichnung "Diplom", also nichts anderes als die vermurksten Bachelor-/Masterstudiengänge bei denen der Übergang zwischen Bachelor und Master wegfällt. Alle anderen Nachteile von Bologna sind weiterhin vorhanden. Mit dem alten, bewährten, international anerkannten Diplom hat das neue Diplom nichts zu tun.

PS. Solche neuen (modularisierten) Studiengänge gibt es auch schon länger.
qwevadsrew
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2009
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 21:11:59    Titel:

In der Bologna-Debatte wird viel Unsinn verzapft.

Hier mal 2 Hinweise, wie es in den Ingenieurwissenschaften aussieht:

1. Das, was man früher insgesamt bis zum Diplom gelernt hat, lernt man heute insgesamt bis zum Master.

2. Es ist Unsinn, zu behaupten, erst nach exakt 5 Jahren regulärer Studienzeit wäre man ein brauchbarer Ingenieur und das auch noch in jedwedem Fach. NAch 3 Jahren hat man gewissse Fertigkeiten erlangt und nach 5 Jahren ein paar mehr Fertigkeiten, die aber nicht zwingend alle notwendig sind, um als Ingenieur arbeiten zu können.

Alles andere ist Augenwischerei.
sm00ther
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.01.2008
Beiträge: 4451

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 21:20:49    Titel:

Lustig, dass es bereits Universitäten gibt, die neben dem M.Sc. noch Dipl Ing aufs Zeugnis schreiben, wenn die 10 Semester erreicht sind.

Die Uni Kassel sei genannt.

Interessant ist aber auch die Frage, ob sich jene, die die 10 Semester bspw. in Aachen gemeistert haben (bevor die Regelung mit dem Zusatz Dipl Ing aufs Zeugnis kommt) noch nachträglich ein neues Zeugnis ausstellen lassen können.

Und wenn Diplom- und Bachelor/Master parallel läuft, welche Struktur hat der Diplomstudiengang? Werden da auch für die Etechniker Fächer wie Technische Mechanik rausgekürzt oder wird der Studiengang 1:1 dem alten Diplom entsprechen?

So long...
hanzu
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2009
Beiträge: 310

BeitragVerfasst am: 01 Aug 2010 - 21:23:09    Titel:

2,71828 hat folgendes geschrieben:
Die TU9 führen das Diplom nicht wieder ein!

Das ist Etikettenschwindel. Es handelt sich um modularisierte Studiengänge mit der Abschlussbezeichnung "Diplom", also nichts anderes als die vermurksten Bachelor-/Masterstudiengänge bei denen der Übergang zwischen Bachelor und Master wegfällt. Alle anderen Nachteile von Bologna sind weiterhin vorhanden. Mit dem alten, bewährten, international anerkannten Diplom hat das neue Diplom nichts zu tun.

PS. Solche neuen (modularisierten) Studiengänge gibt es auch schon länger.

richtig

ist nichts anderes als bachelor+master, der dann auch den titel "dipl. ing." führen darf.
...in österreich ist es meines wissens nach schon immer so gewesen, dass man sich mit seinem master dipl. ing. nennen darf bzw. dieser titel nach dem master vergeben wird.
wasp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2007
Beiträge: 2718

BeitragVerfasst am: 02 Aug 2010 - 13:42:38    Titel:

gerade im Deutshclandfunk:

Eine befragung von Studenten an der RWTH nach ihrer Meinung.

Ergebnis:

Den meisten Studenten ist es egal, weil es nur eine Formsache ist und der Inhalt letztendlich der gleiche ist bei Master und Diplom.

In ein paar Minuten kommt dort ein Interview mit dem Rektor der RWTH zu dem Thema.
Falls einer in den Tread guckt. Falls es interessant ist, werde ich mal den DLF Link reinstellen später
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> TU9 führen Diplom wieder ein!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
Seite 1 von 18

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum