Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Produktionstechnik-zu speziell?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Produktionstechnik-zu speziell?
 
Autor Nachricht
liljoe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2009
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2010 - 11:56:02    Titel: Produktionstechnik-zu speziell?

Hallo ich werde bald Produktionstechnik studieren, mache mir aber ein wenig Sorgen, dass das Studium spezialisiert ist.

Kann ich mich auch bei Jobs bewerben bei denen Unternehemen Maschinenbaustudenten suchen?

Wieso suchen die großen Unternehmen wie BMW und Airbus immer Maschinebaustudenten für ihre Produktion und nicht auch Produktionstechnikstudenten?

Ich habe ein wenig das Gefühl mich schon jetzt in meinen späteren Tätigkeitsfeldern beschränkt zu haben...


Vielen Dank
liljoe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2009
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2010 - 12:36:12    Titel:

Warum bekomme ich keine Antwort? Confused
wasp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2007
Beiträge: 2718

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2010 - 18:41:35    Titel:

an einer FH vermute ich?

Poste mal bitte den Studienverlaufsplan. Ich weiß nicht so ganz wie sich "Produktion" von dem Schwerpunkt "Fertigung" unterscheidet.

Ich vermute mal, dass es mehr richtung BWL bzw. Logistik geht. Ich selbst studiere Fertigung als Schwerpunkt und da gehts halt eher um Fertigungsverfahren. Aber der Studienverlauf wäre mal interessant
liljoe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2009
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2010 - 19:05:51    Titel:

Nein, das werde ich an einer Uni studieren und da ich erst damit anfange habe ich noch keinen Studienverlaufsplan.

Mich wunderte es nur, als ich nur so aus Neugier schon mal nach Stellenangebote googelte, dass große Unternehmen immer nur Maschienbauer für ihre Produktion suchen und nicht auch Produktionsingenieure.

Die kennen sich doch besser mit Prozessoptimierung, Integration von neu entwickelten Produkten in den Produktionsprozess u.s.w. aus.

Was denkt ihr dazu Question

@wasp: Wo studierst du Maschinenbau mit Schwerpunkt Fertigung?
wasp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2007
Beiträge: 2718

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2010 - 20:07:27    Titel:

an der FH Köln


Aber Produktion ist doch ein Maschinenbaustudium oder nicht? Ich hätte jetzt gedacht, dass das auch einfach nur eine Vertiefung beim Maschbau ist.

Oder ist das eher ein BWL oder direkt Logistik Studiengang?

an welcher Uni willst du denn anfangen? Weil da kann man ja den Studienverlaufsplan sehen. Also die Fächer alle.
Brand-Ing
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 3086

BeitragVerfasst am: 04 Aug 2010 - 20:32:26    Titel:

Es gibt heute dermaßen viele Studiengangsbezeichnungen, dass die Stellenanzeigen kaum noch mitkommen. Nur, weil jetzt kaum Anzeigen existieren, die explizit "Produktionsingenieur" enthalten, heißt nicht, dass du dich da nicht bewerben kannst.
Es gibt auch nicht DEN Maschinenbauer ... die haben alle bestimmte Vertiefungen. Und ob du jetzt Maschinenbau mit Vertiefung Fertigung/Produktion studierst oder Produktionsingenieurwesen ist sowas von egal.
liljoe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2009
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 05 Aug 2010 - 11:25:56    Titel:

Brand-Ing hat folgendes geschrieben:
Und ob du jetzt Maschinenbau mit Vertiefung Fertigung/Produktion studierst oder Produktionsingenieurwesen ist sowas von egal.


Genau dieser Aspekt macht mich unsicher, dachte nämlich es ist überhaupt nicht egal...
Brand-Ing
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 3086

BeitragVerfasst am: 05 Aug 2010 - 13:08:18    Titel:

Wieso sollte es einen großen Unterschied machen ?

Glaubst du ein Maschinenbauer mit Vertiefung Luft- und Raumfahrttechnik oder Fahrzeugtechnik bewirbt sich auf andere Stellen als ein Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik bzw. Automobiltechnik studiert hat ?!

Mag vielleicht sein, dass der, der von Beginn an das spezialisierte Studium gewählt hat die ein oder andere Spezialvorlesung mehr hatte ... aber ganz ehrlich, das interessiert im Berufsleben niemanden. Genauso ist man mit spezialisierten Studiengängen auch nicht auf seinen Bereich festbetoniert. Es ist natürlich nicht der einfachste Weg aber man hat als Ingenieur eine Ausbildung genossen, die umfassend genug ist um sich in verschiedene Branchen/Bereiche einarbeiten zu können.
fabiensen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.05.2007
Beiträge: 98

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2010 - 22:58:51    Titel:

Ich studiere Produktionstechnik an ein FH und kann dir sagen, dass dieses Studium in den ersten 4 Semestern keinen Unterschied zu dem typischen Maschbau Studium aufweist!!
Wir, an der FH Rosenheim können im 6.+7. Sem dann ein klein wenig beeinflussen ob wir eher in die wirtschaftsrichtung gehen wollen...
Wegen den Stellenbeschreibungen würde ich mir keine Gedanken machen. Ich beginne zb demnächst das Praktikumssemester in einer großen, Automobilfirma, in der Entwicklung....
liljoe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2009
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2010 - 15:29:25    Titel: :)

Danke für eure Antworten.

Ich habe mir wohl umsonst Sorgen gemacht, denn man hört ja relativ wenig von arbeitslosen Ing-Studenten...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Produktionstechnik-zu speziell?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum