Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Tangenten
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Tangenten
 
Autor Nachricht
Ari
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 11:18:48    Titel: Tangenten

Hey Leute,
eine Frage und zwar wie berrechne ich die Tangente an f(x)=x^2 durch den punkt P(2|1). Wäre nett wenn einer antworten würde.. gruß ari
Design-Supernovae
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 101
Wohnort: Offenbach am Main

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 11:58:15    Titel:

mit der ersten Ableitung

f'(x)= 2x

hast Du die Tangentensteigung.

y= mx + n

1 = 2 + n

n= -1

y= 2x -1


Zuletzt bearbeitet von Design-Supernovae am 06 Jun 2005 - 12:03:51, insgesamt einmal bearbeitet
S1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 349

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 12:01:04    Titel:

Der Punkt (2|1) geht doch gar nicht durch die Funktion f (x) = x² Question
Oder irre ich mich da jetzt?



S1 Shocked
Design-Supernovae
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 101
Wohnort: Offenbach am Main

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 12:05:15    Titel:

jap er geht net durch Smile
Ari
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 12:08:53    Titel:

man kann das mit der tangentensteigung nicht über f'(x) lösen, weil wir keinen Berührpunkt gegeben haben sonder einen beliebigen.. hat kein anderer eine richtige lösung??
Design-Supernovae
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 101
Wohnort: Offenbach am Main

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 12:13:29    Titel:

es kann keine Lösung geben, da der genannte Punkt nicht auf dem Grafen liegt
Ari
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 12:39:07    Titel:

ja aber mann kann doch eine tangente an f(x) legen, der auch durch diesen punkt geht.. nur wie geht das?
S1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 349

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 12:57:35    Titel:

Suchst du das hier?



S1
Ari
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 13:01:53    Titel:

ganz genau
Design-Supernovae
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 101
Wohnort: Offenbach am Main

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 13:19:00    Titel:

jup nur wie berechnet man das?

ich hatte es mit gleichsetzen probiert:

x^2 = mx + n

dann hab ich 0 = x^2 - mx -n

x1 = Wurzel n und x2= -1 + wurzel n

nur bringen tut mir das irgendwie nicht viel
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Tangenten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum