Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Nachrückverfahren
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Nachrückverfahren
 
Autor Nachricht
LuoLuna
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.10.2006
Beiträge: 196
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2010 - 20:43:13    Titel:

Angenommen es gibt nur 30 Plätze, dann ist der Warterang 17 eher schlecht für dich. Wenn es aber 300 Plätze gibt, dann könntest du eher Glück haben.
Abwarten und Tee trinken
peter1900
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.03.2009
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2010 - 20:59:15    Titel: Uni Mainz

Habe auch ein Problem.
Möchte gern an die Uni Mainz (wohne in Wiesbaden).
Nun wurde ich abgelehnt und der Grenzrang war 713, ich bin 750.
Das Ding ist, dass Mainz nur 336 Plätze eigentlich hat.
Das heißt, die Überbuchung ist extrem hoch.
Habe ich noch irgendwelche Chancen oder soll ich lieber mich neu orientieren?
strawberryana
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.08.2010
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2010 - 21:29:47    Titel:

ich an deiner stelle würde andere möglichkeiten in erwägung ziehen. Du kannst ja nicht davon ausgehen dass du einen Platz bekommst sondern musst nun andere wege finden. und falls du nachrückst ist es natürlich super und du kannst die Einschreibung zurückziehen und nach MAinz gehen ^^
Coolibri
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2010
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2010 - 21:31:37    Titel:

In Bochum laufen schon die ersten Nachrückverfahren. *hoff*
strawberryana
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.08.2010
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2010 - 21:36:35    Titel:

echt?? schon??
Münster und München haben für Kowi immer noch nicht die Zulassung, Absagen abgeschickt !
Aber heute war rein theoretisch der letzte tag..
Coolibri
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2010
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2010 - 21:53:38    Titel:

Ja also wenn man sich bei der Statusabfrage da einloggt, dann wird bei mir angezeigt, dass für Anglistik und Literaturwissenschaft die Verfahren laufen
pat_89
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2010 - 21:51:46    Titel:

hi leute!
hab ne frage die in die ähnliche richtung geht...
hab mich in düsseldorf an der hhu und an der wwu in münster beworben, und bei beiden den NC um 0.1 verpasst. bei der hhu hab ich keine weiteren infos, bei der wwu bin ich auf rang 102 im nachrückverfahren.
dazu 1: wie wahrscheinlich haltet ihr ein erfolgreiches nachrückverfahren?
und 2: in aachen und duisburg wurde ich angenommen, sind jedoch nich meine wunschunis.kann ich mich dann im falle eines erfolgreichen nachrückverfahrens noch rechtzeitig wieder an der andren uni exmatrikulieren (ohne dass ich schon gebühren etc. gezahlt habe) und in münster einschreiben??

vielen dank!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Nachrückverfahren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum