Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BWL + Master Business and Law vs. Jura
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> BWL + Master Business and Law vs. Jura
 

Was ist sinnvoller (Arbeitsmarkt,Dauer etc)
BWL Master Business & Law
33%
 33%  [ 1 ]
Jura mit Wirtschaftsvertiefung
66%
 66%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 3

Autor Nachricht
szana
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.08.2010
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2010 - 12:35:30    Titel: BWL + Master Business and Law vs. Jura

Hi ihr. Bin gerade am Uni rumwerkeln.

Hab Zusagen aus Freiburg für Jura und aus München für BWL.

Bin mir zwischen Jura udn BWL immernoch nicht sicher. (Bzw war mir bis gerade eben ziemlich sicher Laughing)

Wenn Jura dann wohl in Richtung Wirtschaft/Handel. Hab aber so meine Zweifel.

Die Frage ist eher Jura mit Wirschaft oder Wirtschaft mir Jura -was is attraktiver?!

Mich verunsichert bei die Studiendauer, Masse an Juristen und vglw. Schlechte Noten.

Mit BWL
wollte ich als Master dann in Richtung Business and Law gehen.

Hat jmd. Erfahrung was die Konkurenzfähigkeit zu Jura angeht?
Mir ist klar, dass man damit keinen Juristen ersetzt.
Sind nicht aber Berufserfahrung (man ist ca 2-3 Jahre vor Juristen fertig),
guter Abschluss (Vgl. Durchschnitt Master- und Staatsexamensnoten)
und geringeres Gehalt (Bwler ist nicht so teuer wie ein Jurist)
für den Einstieg hilfreich?

Bzw gleicht die Berufserfahrung des BWlers die Fackompetenz des Juristen aus?


Zu was würdet ihr mir raten?





an die Mods:
Jup teil aus dem Bwl thema -dache aber es sei hier vlt besser aufgehoben bzw betrifft eher Jura...
Gonzalez
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.03.2007
Beiträge: 219

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2010 - 12:47:33    Titel:

Wie wärs denn mit dem Abschluss Wirtschaftsjurist (gibt es an einigen Hochschulen)?
Ansonsten kommt's halt drauf an, was genau Du später machen willst. Willst Du mehr Juristisches machen mit etwas in Richtung Wirtschaft, ist wohl Jura plus die entsprechende Weiterbildung besser.
Willst Du in die Wirtschaft und dabei ein paar juristische Kenntnisse besitzen, dann wohl eher BWL plus die juristischen Weiterbildungen.
Ansonten würde ich jetzt einfach mal behaupten, dass Du mit einem abgeschlossenem Jura-Studium mehr machen kannst, als mit einem abgeschlossenem BWL-Studium.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> BWL + Master Business and Law vs. Jura
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum