Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

zulassungsquoten und ranking deutscher zahnmedizin unis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> zulassungsquoten und ranking deutscher zahnmedizin unis
 
Autor Nachricht
AnwaltInSpe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2010
Beiträge: 275

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2010 - 13:39:34    Titel: zulassungsquoten und ranking deutscher zahnmedizin unis

hey,

ich hab eine bekannte, die momentan in Ungarn studiert, aber nach Deutschland wechseln möchte.

Sie hat mich gebeten, mich mal schlau zu machen.

Welche Unis sind so die begehrtesten und am empfehlenswertesten?

Hab gehört Berlin Charité soll nach Heidelberg am selektivsten sein. Stimmt das? Tübingen soll auch top sein.

Könnt ihr uns vll ein paar Tipps geben. Ich hab auch nach längerer Suche kaum brauchbare Infos gefunden.

Danke vorab!
Dr. Nick
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.01.2010
Beiträge: 205

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2010 - 18:34:32    Titel:

Die Begehrtesten kannst du anhand der Bewerberzahlen der einzelnen Ortspräferenzen abschätzen:

http://www.hochschulstart.de/fileadmin/downloads/NC/WiSe2009/bew-zahnmed-ws2009.pdf

Gruß
Maddi88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.03.2009
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2010 - 21:37:39    Titel:

Und dazu musst du bedenken, dass die Uni-Stadt der ausschlaggebende Faktor ist, und nicht die Uni selber. Die meisten wollen doch zur Uni XY weil 1) es am nächsten zum Wohnort ist 2) der Partner dort wohnt 3) die Arbeitsstelle dort ist 4) sie gehört haben, die Uni sei gut.

Also viele Faktoren spielen rein, man kann nicht sagen diese oder jene Uni ist besser.
AnwaltInSpe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2010
Beiträge: 275

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2010 - 08:39:30    Titel:

Hey,

schon mal danke für eure Antworten. Gibt es für Zahnmedizin noch mal Unterschiede zum Rest der Mediziner?

@Dr. Nick: danke

@Madi88: Da sie Ausländerin ist, kommen die ersten drei Punkte sowieso nicht in Frage. Und was 4. angeht; deshalb hab ich ja diesen Thread eröffnet. Wink

Kann sonst noch jemand Meinungen beisteuern? Gibt es außer dem CHE noch ein anderes glaubwürdiges Ranking?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> zulassungsquoten und ranking deutscher zahnmedizin unis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum