Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wer löst das Rätsel-Brätzel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wer löst das Rätsel-Brätzel
 
Autor Nachricht
S1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 349

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 17:19:06    Titel: Wer löst das Rätsel-Brätzel

Ich suche b und c ...



Bitte entschuldigt immer das "große f" F vor meinen Funktionen. Es gab mal eine Zeit, da kannte ich noch nicht den Unterschied zw. F(x) , f(x) und f'(x).... Embarassed

S1
Colored-Dragon
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 17:26:16    Titel:

darf man davon ausgehen, dass der x-wert 0 is bei dem schnittpunkt der beiden?? dann gehts Wink
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 17:39:01    Titel:

Mein Vorschlag. Tangenteneigenschaften ausnützen

f(0) = g(0)
f'(0) = g'(0)

ergibt

b^0 = 0+c
b^0 = 1

ergibt

c = 1

Und b>0 ist egal, denn b^0 = 1 für jedes b > 0.
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 17:57:43    Titel:

algebrafreak hat folgendes geschrieben:

Und b>0 ist egal, denn b^0 = 1 für jedes b > 0.


Das stimmt natürlich nicht.

Es muss b = e sein.

Die Ableitung von b^x ist ln(b)*b^x und die muss im Punkt x = 0 gleich 1 sein, da die Ableitung von x+c = 1 ist.

Also ist b = e und c = 1

Gruß
Andromeda
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 18:01:36    Titel:

Mei bin ich behindert Smile Ich habe mich schon gefragt, warum das so uneindeutig ist.
S1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 349

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 21:55:27    Titel:

Zitat:
Also ist b = e und c = 1


Riiiiiiiiiiiiiiiiichtig

S1
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wer löst das Rätsel-Brätzel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum