Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Unientscheidung meets VWL vs. BWL
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Unientscheidung meets VWL vs. BWL
 
Autor Nachricht
Ingchen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.10.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2010 - 12:00:30    Titel:

Ok, da habt ihr mir noch einige Aspekte zum nachdenken gegeben... Sehr sehr wichtig für mich ist nur, dass ich mir mit keiner der beiden Entscheidungen etwas verbaue.

Uni Essen birgt für mich das Problem, dass die zum Beispiel Rechnungswesen-Kurse mit Marketing (nicht mein Fall) verwurschteln und so. Find ich persönlich ziemlich unsympatisch, aber das sollte ich vllt nicht meine Wahl beeinflussen. Genauso wie die Fahrtzeit: 1 Std je Fahrt mit der Bahn nach Essen, zur Uni Ddorf mit dem Fahrrad 10-15 Minuten. Für Köln, meine Wunschuni hätte ich 1 Std gern auf mich genommen, aber für Essen? Da bin ich grad am hadern. Ich weiß, dass ist alles nebensächlich, aber es ist alles total schiefgelaufen und ich bin noch nicht in der Phase, in der man sein "Versagen" akzeptiert ^^

Ganz davon ab, fand ich VWL zumindest immer ganz interessant in der Ausbildung. Weiß natürlich nicht, ob das reicht, um daraus ein ganzes Studium zu machen. Da muss ich in der nächsten Woche wohl nochmal in mich gehen. Aber ihr habt mir auf jedne Fall schon weitergeholfen! Super Forum Smile
sidi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.02.2007
Beiträge: 1708

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2010 - 13:54:21    Titel:

Ingchen hat folgendes geschrieben:

Ganz davon ab, fand ich VWL zumindest immer ganz interessant in der Ausbildung. Weiß natürlich nicht, ob das reicht, um daraus ein ganzes Studium zu machen. Da muss ich in der nächsten Woche wohl nochmal in mich gehen. Aber ihr habt mir auf jedne Fall schon weitergeholfen! Super Forum Smile


Vergiss dein Ausbildungs-VWL. In der Uni hast du quasi nur mathematische Modelle die du ausrechnest/herleitest/analysierst.

z.Bsp. Mikroökonomie: http://www.mikrooekonomie.de/buch.htm
z.Bsp. Makro: http://www.makroo.de/buch.htm
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Unientscheidung meets VWL vs. BWL
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum