Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

2. Ableitung einer Funktion
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> 2. Ableitung einer Funktion
 
Autor Nachricht
Design-Supernovae
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 101
Wohnort: Offenbach am Main

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 19:24:10    Titel:

wenn Du

1/wurzel x stehen hast ist das das selbe wie 1 * x^-1/2

gebe in den Taschenrechner mal das ein:

1/wurzel 4 und dann 1 * 4^-1/2 da kommt das selbe bei raus!
Colored-Dragon
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 19:44:11    Titel:

ahja danke, verstanden ^^
Design-Supernovae
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 101
Wohnort: Offenbach am Main

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 19:45:18    Titel:

jup bitte!
fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2005 - 23:19:11    Titel:

Ich weiss ja nicht wieso ihr von Quotientenregeln und so so redet aber ich versuchs auch mal Wink

f'(x)=1/2*x^(1/2)
f''(x)=1/2*1/2*x^(1/2-1)
=1/4*x^(-1/2)
=1/(4*sqrt(x))

Gruss
megagad
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2005 - 16:04:23    Titel:

ich hoffe ich habe die richtige funktion genommen....
aber dann müßte das so aussehen:


mit quotientenregel ist da nix.
die gilt nur wenn zb h(x)=f(x)/g(x)
fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2005 - 17:13:20    Titel:

Er wollte 1/2*sqrt(x) wissen nicht 1/(2*sqrt(x)) Razz
Colored-Dragon
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2005 - 17:34:50    Titel:

ne er wollte zu 1/(2*sqrt(x)) wissen ^^
megagad
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2005 - 18:29:57    Titel:

ja, gut,
dann sorry an alle
fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2005 - 18:57:50    Titel:

Oups sorry, ja er hat sich korrigiert Wink

Dann gehts so:
y=1/2*x^(-1/2)
y'=1/2*(-1/2)*x^(-1/2-1)
=-1/4*x^(-3/2)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> 2. Ableitung einer Funktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum