Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studienwahl (muss bis morgen entscheidung treffen)
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studienwahl (muss bis morgen entscheidung treffen)
 
Autor Nachricht
smgdennis
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 18:43:08    Titel: Studienwahl (muss bis morgen entscheidung treffen)

-closed- Hab mich entschieden. Bitte löschen


Zuletzt bearbeitet von smgdennis am 18 Aug 2010 - 21:07:25, insgesamt einmal bearbeitet
-stopfkind-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2010
Beiträge: 2004

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 18:55:02    Titel:

ich weißt nicht wieso dieser ganz Wirtschaft-irgendwas sonen aufschwung bekommen hat.

wirtschaft ist wirtschaft... hat nix mit mathe zutun und nicht mit deutsch. ich finds elendens langweilig... aber da ist ja jeder anderes.

wenn du naturwissenschaftlich interessiert bist dann doch eher Ingenieurwesen oder Informatik ohne Wirtschaftskrams.
2,71828
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 2373

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 19:00:08    Titel: Re: Studienwahl (muss bis morgen entscheidung treffen)

smgdennis hat folgendes geschrieben:
Ist BWL eher Mathe oder auch Deutsch usw...

BWL ist weder Mathe (außer ein ganz klein wenig Statistik) noch Deutsch.




smgdennis hat folgendes geschrieben:
Meine Leidenschaft gehört eigentlich Mathe, Physik und Info (und eigentlich auch Erdkunde).

Dann wäre es doch zu empfehlen, eines dieser Fächer zu studieren.



smgdennis hat folgendes geschrieben:
Weiß halt nich ob mir BWL gefällt, weil ich noch nie BWL hatte.

Das erklärt die Frage, ob BWL eher Mathe oder Deutsch ist. Wink



smgdennis hat folgendes geschrieben:
Meine Abiturnote liegt bei 1,6 mit ner Auszeichung für Physik.

Warum studierst du dann nicht einfach Physik?


smgdennis hat folgendes geschrieben:
Ist Wirtschaftsinformatik denn überhaupt naturwissenschaftlich oder eher ein Laberfach wie Deutsch oder so?

Wirtschaftsinformatik ist ebenso wie Informatik und Wirtschaftswissenschaften/BWL überhaupt nicht naturwissenschaftlich.



smgdennis hat folgendes geschrieben:
Oder bin ich mit Informationssystemtechnik oder anderen Ingenieurberufen besser angesidelt?

Kommt darauf an, was du eigentlich willst.
Taddy667
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.02.2010
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 19:08:10    Titel:

Ganz ehrlich: Wieso hast du dich nicht vorher informiert? So wie es sich liest, wäre weder noch was für dich...
smgdennis
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2010
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 19:18:07    Titel: b

bvcbcv

Zuletzt bearbeitet von smgdennis am 18 Aug 2010 - 21:07:53, insgesamt einmal bearbeitet
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5978

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 19:31:23    Titel:

Gute Chancen auf die Führungsetage verspricht der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Am Ende liegt es an einem selbst, aber damit wirst du in der Regel kein Entwicklungsingenieur, sondern eher im Vertrieb und Projektmanagement tätig sein.

BWL ist ein wenig Mathe, aber hauptsächlich gehts um betriebswirtschaftliche Prozesse und diese zu optimieren ( Wareneinkauf/-verkauf, Produktion, Marketing usw. ). Das ist viel auswendig lernen und blabla, aber ich finde auch viel logisches darin.

Nach deinen Beschreibungen würde ich dir Elektrotechnik empfehlen, da gibts auch einige Module in Informatikbereich und auch Spezialisierungen im Hauptstudium. Maschinenbau ist auch sehr physiklastig. Dann gibts noch die Kombination Mechatronik. Gibt genug Internetseiten die darüber informieren.

Solltest du nur noch die Wahl zwischen WIng und WInf haben, dann definitiv den Wirtschaftingenieur.
-stopfkind-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2010
Beiträge: 2004

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 20:50:29    Titel:

wie gesagt musst du selbst wissen. aber ich glaub dir net, dass du dich tage lang iwo informiert hast. sonst würdest du wenigstens wissen was BWL ist.
windhose
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 884

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 20:55:58    Titel:

Wieso studierst du nicht einfach Physik?
Oder Mathe. Kannste auch über Master zum Dr. gelangen und dann kommste auf jeden Fall iwo unter, bist nicht der Handlanger und verdienst schöne Kohle.
sorry, aber warum bewirbt man sich um ein Studium, für das man Null Interesse und noch weniger Ahnung hat?
2,71828
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 2373

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 21:55:52    Titel: Re: b

smgdennis hat folgendes geschrieben:
bvcbcv

Selbst Google scheint das nicht zu kennen. Was heißt das?
punktmatze
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 168

BeitragVerfasst am: 18 Aug 2010 - 22:01:18    Titel: Re: b

2,71828 hat folgendes geschrieben:
smgdennis hat folgendes geschrieben:
bvcbcv

Selbst Google scheint das nicht zu kennen. Was heißt das?

Zweite Reihe deiner Tastatur (von unten) in der Mitte liegt die Lösung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studienwahl (muss bis morgen entscheidung treffen)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum