Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fachangestellt für Arbeitsförderung,Versetzung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Fachangestellt für Arbeitsförderung,Versetzung
 
Autor Nachricht
eins-a-dna
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2010 - 19:25:42    Titel: Fachangestellt für Arbeitsförderung,Versetzung

Hallo,

ich beginne im September meine Ausbildung zur FFA und hab da mal eine ganz dringende Frage.Ich weiß ja das man nach der Ausbildung die Möglichkeit auf eine Versetzung hat, aber wie sieht es da bei den Azubis aus?
Ich weiß das es eine blöde Sache ist, da ich ja erst beginne.Ich möchte gerne aus privaten Gründen nach Berlin umsiedeln, dabei aber definitiv meine Ausbildung behalten.
Kennt sich da jemand aus?Ich bin echt dankbar für nützliche Antworten.

LG
Ingo30
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 2096

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2010 - 21:22:54    Titel:

Ähhhm, da Du wohl einem festen Ausbildungsort zugewiesen bist, wird da wohl nix draus. Und nein, nur weil der Freund / Freundin aus Berlin kommt sollte man nicht seine Ausbildung aufs Spiel setzen.
Ansonsten die Ausbildungsleitung kontaktieren - dort erhälst Du die einzig verbindlichen Aussagen.
eins-a-dna
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2010 - 21:35:56    Titel:

Wer sagt das ich die Ausbildung aufs Spiel setzen will und die persönlichen Gründe sind ganz andere, die hier aber nichts zur Sache tun.Wink

Ich habe ja geschrieben, dass ich meine Lehre DEFINITIV nicht aufs Spiel setzen will und die vorrangig ist!

Ich stelle mir das auch nicht einfach vor, aber fragen kostet ja nix.Da die BA ja an jedem Standort ihre Zahl an Azubis bringen muss,glaub ich auch nicht dran das es geht.Aber glauben und wissen ist ein großer Unterschied.Wink

Deswegen möchte ich hier fragen, um Leute zu erreichen die vll direkt an der Quelle sitzen und sich damit auskennen.Wink
eins-a-dna
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2010 - 21:45:49    Titel:

Aber danke trotzdem für deine Antwort!
-LuNa-
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.01.2006
Beiträge: 264

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2010 - 22:11:11    Titel:

Die Möglichkeiten gibt es... Bei uns kamen in der Ausbildung auch welche die halt gewechselt hatten.
Musst du aber mit der Agentur direkt abklären und Fragen wie die Chancen für den Versetzungsantrag stehen.
eins-a-dna
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.08.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2010 - 10:36:41    Titel:

Ok, dass ich schön zu hören.
Jetzt weiß ich zumindest erstmal das die Möglichkeit besteht.Ob ich es durch bekomme oder nicht, ist dann die andere Seite.

Dankeschön...Smile
MSchindler
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.10.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 07 Okt 2010 - 07:25:50    Titel:

viel glück dabei!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Fachangestellt für Arbeitsförderung,Versetzung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum