Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ärztepflicht? StGB HA Regensburg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ärztepflicht? StGB HA Regensburg
 
Autor Nachricht
Blume2010
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 25 Aug 2010 - 18:28:12    Titel: Ärztepflicht? StGB HA Regensburg

Hallo,
ich schreibe grad eine Hausarbeit in Strafrecht. Bei mir geht es im SV darum, dass eine Schwangere (S) abtreiben lassen will. Weiter steht jedoch, dass der Arzt (A) sie über gesundheitliche Risiken nicht aufklärt und ihr nur eine vorformulierte schritliche Einwilligungserklärung mit stichpunktartigen Hinweisen in die Hand drückt.

Im Internet finde ich leider gar nichts dazu, ich hoffe, es kann mir jemand helfen!

Ich wüste sonst nicht was ich noch prüfen sollte....

Könnte ich noch eine Körperverletzung an S prüfen und einen versuchten Totschlag? am Ungeborenen?

Dankeee
Stoakley
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.09.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2010 - 09:15:00    Titel:

Huhu Smile Schreibe auch grade die gleiche Hausarbeit wie du, auch in Regensburg !
Stehe vor der selben Frage... hast du inzwischen eine Antwort darauf gefunden?

Lg, Stoakley
Flauschi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 505

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2010 - 11:28:19    Titel:

über die ärztlichen pflichten müsste es doch einiges geben... ne aufklärungspflicht über die risiken hat er in jedem fall.
denke mal es soll eben gerade diskutiert werden, ob der wisch als aufklärung ausreicht. am besten mal im stgb-kommentar die abtreibungsparagraphen durchlesen
Blume2010
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 11 Sep 2010 - 17:35:26    Titel:

es reicht nicht aus einen "wisch" zu geben.... es MUSS aufgeklärt werden.... also persönlich.... weis aber grad nimmer wo das stand...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ärztepflicht? StGB HA Regensburg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum