Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ab wann Anwendbarkeit des Gewährleistungsrechts?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ab wann Anwendbarkeit des Gewährleistungsrechts?
 
Autor Nachricht
jedimind2222
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 26 Aug 2010 - 20:23:31    Titel: Ab wann Anwendbarkeit des Gewährleistungsrechts?

Hallo allerseits,

Es geht um folgenden Fall:

A und B schließen einen Werklieferungsvertrag über eine noch herzustellende Sache. Die Sache soll an C als Überraschung gebracht werden (Bringschuld, Vertrag zugunsten Dritter).

C ist zu dem von A und B vereinbarten Zeitpunkt aber nicht zuhause, woraufhin die Sache bei Nachbar N abgegeben wird. Dort wird die Sache zerstört. Dennoch übergibt N der C die kaputte Sache.

Nun ist die Frage, ob B einen Anspruch gegen A auf erneute Lieferung aus §§ 433 I 1, 651 1 hat oder aus §§ 437, 439 oder ist beides zu prüfen?

Der Primäranspruch ist ja wegen Unöglichkeit untergegangen (Konkretisieung zur Stückschuld). Trotzdem ist die Sache ja im Endeffekt da angekommen, wo sie hin sollte, wenn auch kaputt, was wiederum für das Mängelgewährleistungsrecht spricht.
Der Gefahrenübergang wird durch den Annahmeverzug des C ja vorverlegt und das Gewährleistungsrecht soll ja ab Gefahrenübergang anwendbar sein.

Hat jemand eine Idee? Wäre ich euch sehr dankbar!

MfG
Schuldurkunde
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2010
Beiträge: 58

BeitragVerfasst am: 26 Aug 2010 - 21:14:43    Titel:

http://www.juraexamen.com/forum/viewtopic.php?t=8719&start=0
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ab wann Anwendbarkeit des Gewährleistungsrechts?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum