Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Auslandssemester: TCD oder SSE
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Auslandssemester: TCD oder SSE
 

Wo ins Auslandssemester?
Dublin
33%
 33%  [ 2 ]
Stockholm
66%
 66%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 6

Autor Nachricht
TheDAS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2009
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2010 - 11:38:36    Titel: Auslandssemester: TCD oder SSE

Hallo,

bald steht für mich das Auslandssemester bevor... leider bin ich noch etwas unschlüssig wo es hingehen soll! Aber ich bin mir sicher, dass mir das Forum mit ein paar Pro und Contra Punkte für die jeweilige Universität helfen kann. (Sportangebot/Zusammenhalt/Land&Leute/etc.)

Ich studiere im Bachelor BWL an einer Hochschule in Deutschland und möchte im Herbstsemester 2011 ins Ausland. Schwerpunkt liegt auf Englisch lernen, neue Menschen kennenlernen und Spaß (Sport/Feiern/Reisen) haben.

In der engeren Auswahl stehen momentan:
- Trinity College Dublin
- Stockholm School of Economics

Danke & Gruß
TheDAS
Gaisler
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.08.2009
Beiträge: 1275

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2010 - 11:47:22    Titel:

Welches Land interessiert dich mehr?
TheDAS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2009
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2010 - 11:54:47    Titel:

Die Antwort darauf ist nicht so einfach, da ich die Länder nicht wirklich einschätzen kann (War bis jetzt weder in Irland noch in Schweden)

Generell ist für mich wichtig, dass ich in einer großen, lebenden Stadt bin (bin eher der Stadtmensch) und einfach viele interessante Menschen kennenlerne...
Gaisler
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.08.2009
Beiträge: 1275

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2010 - 11:57:33    Titel:

Dublin ist eine tolle, pulsierende Stadt.

In Stockholm war ich noch nicht, aber ich vermute, dass es dort nicht anders sein wird.

Ich würde nach Schweden gehen - einfach aus dem Grund, dass du dort "nebenbei" noch Schwedisch lernen kannst, wenn du dich 3-6 Monate dort aufhälst.
TheDAS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.06.2009
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2010 - 12:08:12    Titel:

Über den Punkt habe ich auch schon nachgedacht, da ich im Master gerne noch einmal nach UK oder USA möchte und dann quasi einen anderen "Kulturraum" sehen könnte...

Die Frage ist halt nur, ob ich mich verständigen kann, da ich kein Wort Schwedisch kann^^
rolfbert
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2010
Beiträge: 405

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2010 - 12:42:32    Titel:

In Schweden wird jeder den du auf der Straße ansprichst mit dir Englisch sprechen, mal vielleicht abgesehen von sehr alten Leuten, aber da besteht eine gewisse Chance dass sie Deutsch sprechen.
eternity1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.01.2010
Beiträge: 367

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2010 - 12:49:52    Titel:

Schweden hat sehr hübsche Frauen Razz
Gaisler
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.08.2009
Beiträge: 1275

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2010 - 13:07:49    Titel:

Volkshochschulkurs Schwedisch vor dem Auslandssemester, dort auch ein-zwei Sprachkurse, je nachdem wie lange du dort bist, Schwedisch möglichst viel im Alltag benutzen, dann lernst du es recht schnell.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Auslandssemester: TCD oder SSE
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum