Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schiff-Kugel-Vakuum-Versuch
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Schiff-Kugel-Vakuum-Versuch
 
Autor Nachricht
ayo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.09.2010
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2010 - 21:48:16    Titel:

Hmn aber damals ( als die Erde auch noch von einer Schildkröte getragen wurde ) haben wir gelernt, dass 2 Kräfte die auf einen Körper wirken und in verschiedene Richtugnen wirken GEGENEINANDER wirken, das war mein Gedanke :-/ Die gilt auch für Kraft auf bewegung.. Sad also wurde uns damals so erzählt^^



Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
ichbinsisyphos
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1700

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2010 - 21:48:27    Titel:

ayo hat folgendes geschrieben:
Ich hatte an die Gravitation gedacht, die nach unten wirkt und so die Geschwindigkeit verringert wenn dies nicht so ist, bitte belehre mich eines besseren Smile
JA! Aber nichts in/gegen Fahrtrichtung. Die Kugel behält ohne Kraft in/gegen Fahrtrichtung einfach die horizontale Geschwindigkeit bei, die genau der Geschwindigkeit des Schiffes entspricht. Relativ zum Schiff gibt es also keine horizontale Bewegung.
ayo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.09.2010
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2010 - 21:51:24    Titel:

Dann war wohl mein Gedankengang falsch, ich danke meinem fähigem Lehrer aus der 7./8. Klasse oder so Sad
Ich danke auch auf jeden Fall!! Smile
armchairastronaut
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 6744
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensis

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2010 - 22:15:03    Titel:

Wenn sich das Ganze auf der Erde abspielt, müsste der Gegenstand rein theoretisch knapp neben dem Mast aufschlagen (Corioliskraft). Aber das kannst du hier ebenso vernachlässigen wie die Erdatmosphäre.

Die Erde ist platt, es wirkt die Gravitation strikt nach unten, und weitere Kräfte gibt es nicht, die den fallenden Gegenstand beeinflussen könnten.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Schiff-Kugel-Vakuum-Versuch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum