Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Unterhalt in der Ausbildung.
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Community-Forum -> Unterhalt in der Ausbildung.
 
Autor Nachricht
FlyHigh92
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.09.2010
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2010 - 10:37:44    Titel: Unterhalt in der Ausbildung.

Ich bin in der Ausbildung habe ein Brutto einkommen von 515 € meine Mutter hat einen 400€ Basis Job und mein Vater verdiehnt 1900€brutto in luxemburg das sind ca 1700 netto.kindergeld bekomme ich aus deutschland 184 € ..... Steht mir noch unterhalt zu wenn ja wieviel??..p.s.: bin 18 Jahre alt und habe eine eigene Wohnung
FlyHigh92
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.09.2010
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2010 - 10:38:03    Titel:

Bitte helft mir^^
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5170

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2010 - 12:24:19    Titel:

Wie wärs in einem Jura-Forum oder per Anwaltshotline?
Hier wirst du wahrscheinlich niemanden finden mit Kenntnissen zu Unterhalt, wenn der Elternteil im Ausland wird.
faiblesse
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2010 - 12:55:39    Titel:

Da müsste man ja zuerst einmal wissen, wo du nun wohnst, Deutschland oder Luxemburg, auch bei den Eltern? Wo arbeitest du, Deutschland oder Luxemburg?

Ich bin da zwar auch nicht so fit, aber in Deutschland wirst du nicht viele Möglichkeiten haben, da bis zum Ende der Ausbildung bzw bis zum 25. Lebensjahr die Eltern für den Unterhalt zu sorgen haben.
Ingo30
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2008
Beiträge: 1917

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2010 - 14:33:28    Titel:

Die Frage ist auch: Wo ist der Wohnsitz. Kindergeld kann eigentlich nur an in Deutschland wohnhafte Personen ausgezahlt werden. Und primär steht es den den Eltern zu.
FlyHigh92
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.09.2010
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2010 - 14:59:23    Titel:

Ich wohne in deutschland und mein vater arbeitet in luxemburg aber wohnt in deutschland und meine mutter wohnt auch in deutschland aber sie sind geschieden.
Ich arbeite in deutschland und wohne alleine
FlyHigh92
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.09.2010
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2010 - 15:02:13    Titel:

Die Frage ist eigentlich ob ich bei meinem Einkommen und dem Einkommen meiner Eltern überhaupt noch Unterhalt bekommen kann.
windhose
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 884

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2010 - 15:04:48    Titel:

FlyHigh92 hat folgendes geschrieben:
Die Frage ist eigentlich ob ich bei meinem Einkommen und dem Einkommen meiner Eltern überhaupt noch Unterhalt bekommen kann.

Von wem willst du überhaupt Unterhalt bekommen?
ebt'ler
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2010 - 15:16:59    Titel:

Wohnst du noch bei einen Elternteil?
Steht deiner Mutter Unterhalt von deinem Vater zu?
Hast du Geschwister?
Was hast du vor der Ausbildung an Unterhalt bekommen?

Pauschal kann man da wiedermal nichts sagen.
Dein Nettoverdienst wird den Unterhaltsansprüchen 1:1 gegen gerechnet. Du könntest auch mal nach "Düsseldorfer Tabelle" googeln, in Ihr müssten die Ansprüche gelistet sein.
ebt'ler
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.04.2008
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2010 - 15:19:14    Titel:

Hier hab ich es schon: http://www.treffpunkteltern.de/familienrecht/Unterhaltstabellen/duesseldorfer-tabelle.php

Ich denke dir steht nichts mehr zu! Aber ne Garantie kann ich dir nicht geben.
EDIT: Ich sehe grade, dass du deinen Verdienst als Brutto angegeben hast, es könnte also noch ein bischen Unterhalt rüber kommen. Hängt dann von den anderen Fragen ab, die ich oben gestellt habe.


Zuletzt bearbeitet von ebt'ler am 03 Sep 2010 - 15:21:45, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Community-Forum -> Unterhalt in der Ausbildung.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum