Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

energieverlust des Elektrons
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> energieverlust des Elektrons
 
Autor Nachricht
reb891
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.07.2010
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2010 - 14:33:03    Titel: energieverlust des Elektrons

Warum verliert ein bewegtes Elektron Energie?
GvC
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beiträge: 3456

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2010 - 14:53:51    Titel:

reb891 hat folgendes geschrieben:
Warum verliert ein bewegtes Elektron Energie?


Warum sollte es das? Es kann genauso gut Energie aufnehmen, je nachdem welches die Randbedingungen sind. Die solltest Du uns hier nicht verschweigen.
reb891
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.07.2010
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2010 - 14:55:29    Titel:

Ich hab gehört das das einfach so ist und Niels Bohr deswegen die stabilen Zustände eingeführt hat.
M_Hammer_Kruse
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 8117
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2010 - 15:02:33    Titel:

Aha, Niels Bohr. Darin verstecken sich doch Randbedingungen.
Bohr hat nicht einfach über (geradlinig) bewegte Elektronen nachgedacht, wie es Deine Frage vermuten ließ, sondern über solche, die um einen Atomkern kreisen.

Die verlieren tatsächlich Energie. Aber nicht, weil sie bewegt sind, sondern weil sie beschleunigt werden (Zentripetalbeschleunigung). Da müssen sie elektromagnetische Strahlung erzeugen, und deren Enregie geht ihnen verloren.

Gruß, mike
reb891
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.07.2010
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 08 Sep 2010 - 15:16:18    Titel:

danke
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> energieverlust des Elektrons
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum