Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Eignungsuntersuchung bei Lufthansa Technik in Hamburg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Eignungsuntersuchung bei Lufthansa Technik in Hamburg
 
Autor Nachricht
YAMAYAHOO
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.09.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2010 - 13:41:01    Titel: Eignungsuntersuchung bei Lufthansa Technik in Hamburg

Hallo,

ich habe in dem Nächst bei der Lufthansa Technik in Hamburg eine psychologische Eignungsuntersuchung (Job als Ingenieur). Es handelt sich wohl um einen Einstellungstest sowie ein Gespräch mit einem Psychologen. Hat jemand von Euch vielleicht Erfahrungen damit und kann mir berichten, was da ungefähr auf mich zukommt?
Ich Bin für jede Hilfe dankbar.

Danke
Cruiserworldwide
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.01.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2013 - 17:57:39    Titel: Re: Eignungsuntersuchung bei Lufthansa Technik in Hamburg

[quote="YAMAYAHOO"]Hallo,

ich habe in dem Nächst bei der Lufthansa Technik in Hamburg eine psychologische Eignungsuntersuchung (Job als Ingenieur). Es handelt sich wohl um einen Einstellungstest sowie ein Gespräch mit einem Psychologen. Hat jemand von Euch vielleicht Erfahrungen damit und kann mir berichten, was da ungefähr auf mich zukommt?
Ich Bin für jede Hilfe dankbar.

Danke[/quote]

Hallo YAMAYAHOO,

ist zwar schon ein bissl her, seit dem du hier geschrieben hast.
Kannst du vll ein paar Infos zu den Inhalten der Eignungsuntersuchung geben?
Wäre saugut Wink

Merci


Zuletzt bearbeitet von Cruiserworldwide am 08 Jan 2013 - 19:50:04, insgesamt einmal bearbeitet
Vivec
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.01.2013
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2013 - 18:08:51    Titel:

Ich bezweifle, dass der Benutzer hier noch aktiv unterwegs ist. Schreib ihm mal eine PM, und mit ein wenig Glück wird er die automatische Benachrichtigung eingeschaltet haben.
Peter Airport
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.02.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2013 - 19:27:42    Titel:

LHT Eignungsuntersuchung Hamburg Maschinenbau, Flugzeugbau, Elektrotechnik 2013

Nachdem ich dieses Jahr die Eignungsuntersuchung (Nach Onlinetest und Telefoninterview) mitgemacht habe hier meine Erfahrungen. Bei der Eignungsuntersuchung waren übrigens alle genannten Studiengänge vertreten !

1. Tag - Los Gehts
Am ersten Tag wird bei Tests am PC in ca. drei Stunden logisches Denken, Textverständnis, Englisch-Grammatik usw. geprüft. Die Tests sind etwas schwerer als die Onlinetests, die jeder Bewerber gleich zu Beginn des Bewerbungsverfahrens machen muss, ich hatte mich mit einem Standardwerk zur Vorbereitung solcher Tests beschäftigt, deshalb kamen mir viele Aufgabentypen nicht fremd vor. Das läuft alles ziemlich unkompliziert ab, es gab auch keine Vorstellungsrunde der Bewerber oder so. Die Tests am PC haben natürlich alle einen Zeitrahmen, aber fürs Durchlesen der Anleitungen und Beispiele gibt es keine Zeitbegrenzung und so kann man zwischendurch immer mal wieder ein bisschen durchatmen.

(Kleiner Tipp am Rande: Wenn ihr Bewerber euch untereinander auch so gut versteht wie wir, geht doch am Abend noch zusammen essen - z.B. bei Kultwirt Dieter Sanchez Cool )

2. Tag - Es wird ernst
Jetzt kommt der Teil, bei dem die Persönlichkeit der Bewerber genau unter die Lupe genommen wird. (Komplett Verstellen halte ich für äußerst schwierig bis zwecklos!) Bei uns waren 3 Psychologen/Personaler anwesend. Es gab folgende Aufgaben:

-Gruppendiskussion ohne Meinungsvorgabe, aber natürlich mit Fragestellungen und einem Sachtext als Grundlage
-Rollenspiel/Diskussion zu zweit, diesmal mit vorgegebenen unterschiedlichen Positionen
-Vortrag auf Deutsch über einen Fachtext in Englisch (Wörterbücher standen zur Verfügung). Nur musste am Ende der Kurzvortrag mit einer Zusammenfassung auf Englisch beendet werden. Außerdem musste jeder Bewerber einem anderen Feedback für den Vortrag geben.

Anschließend ging es für alle mit zwei Werkstudenten zum Mittagessen und zur interessanten Führung über das Betriebsgelände. Währenddessen steckten die Personaler die Köpfe zusammen (ich kann mir nicht vorstellen dass die mit den Studenten unter einer Decke steckten und uns beobachten ließen oder so...)

Nach der Werksführung wurden wir alle wieder in einen Raum gesetzt und dann nacheinander aufgerufen, um das Ergebnis zu erfahren. Einer nach dem Anderen geht und kommt und keiner von uns wurde genommen...kein einziger...ich will hier ja niemanden entmutigen aber ich könnte mir vorstellen, dass die Anforderungen auch von der wirtschaftlichen Situation im Unternehmen abhängen und im Moment (2013) hat die Lufthansa ja ein ziemliches Sparprogramm am Laufen...ist aber nur eine Vermutung.

Also: Lasst euch nicht entmutigen und bewerbt euch trotzdem. Vielleicht sieht es ja schon 2014 alles ganz anders aus Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Eignungstests & Einstellungstests -> Eignungsuntersuchung bei Lufthansa Technik in Hamburg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum