Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BWL als Nebenstudium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> BWL als Nebenstudium
 
Autor Nachricht
nunzum
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.07.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2010 - 21:20:39    Titel: BWL als Nebenstudium

Hallo. Wenn man im 4. Jura-Semester ist, kann man noch Zeit finden, BWL als Nebenstudium zu studieren? Weil ich habe BWL als Nebenfach in einigen Juristen-Lebensläufen entdeckt, aber früher war das Studium ja auch einfacher.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob das sich so mit all der Anstrengung lohnt und ob ein Nebenfachstudium überhaupt als Qualifikation für manche Berufe (Insolvenzverwalter interessiert mich konkret) ausreichend ist (weil die Profs bei uns immer sagen, wer Jura im Nebenfach hat, soll das extra auf die Arbeiten schreiben, damit sie milder bewertet werden, woraus man ja schließen könnte, dass "Nebenfach" nicht gleich "vollwertig" ist)....
pe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 525

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2010 - 22:14:57    Titel:

'Nebenstudium ist nicht Nebenfach. Du kannst BWL nicht als Nebenfach studieren (Als Jura-Student). Du musst also ein vollwertiges Nebenstudium mit ganz normaler Benotung machen

Kannst aber auch einfach BWL-Zusatzveranstaltungen für Juristen besuchen. Präsenzstudium ist eher schwer neben dem Jurastudium. Ich kann dir den Wöhe zum Selbststudium empfehlen.
rolfbert
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2010
Beiträge: 405

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2010 - 22:57:33    Titel:

Einer meiner Profs hat nach Jura noch BWL studiert, hat allerdings auch insgesamt 20 Semester gedauert Wink
nunzum
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.07.2008
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 06 Okt 2010 - 00:38:13    Titel:

rolfbert hat folgendes geschrieben:
Einer meiner Profs hat nach Jura noch BWL studiert, hat allerdings auch insgesamt 20 Semester gedauert Wink

na ja, das wäre zu viel des guten; ich glaube ich könnte es mir auch überlegen nach dem 1.staatsexamen dipl-wirtschaftsjurist zu werden; muss mal nachschauen ob die qualifikation für nen insolvenzverwalter reicht
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> BWL als Nebenstudium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum