Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gesetzesbegründungen ins Literaturverzeichnis?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gesetzesbegründungen ins Literaturverzeichnis?
 
Autor Nachricht
Joman89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 154

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2010 - 10:03:53    Titel: Gesetzesbegründungen ins Literaturverzeichnis?

Gehören Gesetzesbegründungen ins Literaturverzeichnis einer Hausarbeit oder werden sie behandelt wie Gerichtsurteile?
Sofern nicht:Muss dann dennoch die gewählte Abkürzung (Bsp.:BT-Drucks. 1/100,S.1) erläutern oder gilt das Kürzel als so gängig, dass das nicht nötig ist?

Danke
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2010 - 10:45:13    Titel:

Kommt nicht ins Literaturverzeichnis, Kürzel ist auch gängig. Quelle
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gesetzesbegründungen ins Literaturverzeichnis?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum