Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Strafrecht: Sachverhalt gibt nicht genug Infos
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Strafrecht: Sachverhalt gibt nicht genug Infos
 
Autor Nachricht
krokodil_hunter
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 04.08.2008
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2010 - 16:23:23    Titel: Strafrecht: Sachverhalt gibt nicht genug Infos

Wie verhält man sich dann?

Bei meiner momentanen HA ist das problem, dass ein Auto vermutlich(?) entwendet wird. (erst wird dem Eigentümer der Schlüssel geklaut und dann gefragt, wo sein Auto steht).
allerdings hört der sachverhalt vorher auf. da steht noch, dass der Täter das Auto aufschließt und er un sein Mittäter auf den Beifahrersitz springen und sich über den Coup freuen.

Was sollte man da machen?
Also kann man da problemlos die Wegnahme bejahen? obwohl da nicht explizit steht, dass die mit dem auto auch weggefahren sind....
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2010 - 09:10:35    Titel:

Wieso meinst du denn, dass es überhaupt darauf ankommt, ob der Täter mit dem Auto weggefahren ist oder nicht?

Hast du mal sauber durchsubsumiert, in welchem Moment die Wegnahme eigentlich geschieht? Eine Wegnahme ist ja der Bruch fremden und die Begründung neuen Gewahrsams - meinst du denn, der Eigentümer hat wirklich noch Gewahrsam an seinem Auto, wenn nicht mehr er selbst, sondern allein der Täter im Besitz des Schlüssels ist und der Täter zudem schon im Auto sitzt und jederzeit damit wegfahren könnte?

Ich kenne jetzt aber natürlich den genauen Sachverhalt nicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Strafrecht: Sachverhalt gibt nicht genug Infos
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum