Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Rolle spielt das Alter?!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Welche Rolle spielt das Alter?!
 
Autor Nachricht
KamiKami
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 1859
Wohnort: Hier nicht mehr aktiv!

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2010 - 19:46:31    Titel:

Zur Fragestellung selber: 27 Jahre mit Masterabschluss ist bei aller Liebe kein zu hohes Alter um sich zu bewerben. Manchmal wundere ich mich wirklich über die Sorgen mancher Menschen. So wenig von der Welt kann man mit 27 Jahren und einem Master noch nicht gesehen haben.

Ich weiß ehrlich nicht, wieso immer gleich Fake geschrien wird, auch wenn ich die Fragestellung manchmal für nicht ganz voll nehmen kann, es sei denn es handelt sich um User mit einer bemerkenswerten Naivität was natürlich kein Nachteil sein muss. Falls es ein Fake sein soll, weiß ich wirklich nicht, welchen Nutzen sich der Schreiberling davon verspricht.

Gruß
erlewein.m
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2010 - 20:16:07    Titel:

ich sehe das alter auch nicht als negativen faktor, und hoffe/denke das es auch so bei vielen Personalern der fall ist...
ich meine wenn man mit 23-24 seinen Master in der Tasche hat, würde ich mich persönlich fragen welchen bezug zur welt diese person hat..
Das soll jetzt nicht zu negativ klingen,aber man geht doch in so einem Fall von Theorie-Lehre zu Therie-lehre..
es gibt sicher junge Bachelor- und masterstudenten, die weniger wert auf solche dinger legen, aber mir war immer wichtig erstmal meine "hörner abzustoßen" bzw. "das grüne hinter den Ohren zu verlieren"..
Rolling Eyes
SwaLi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2008
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2010 - 03:07:05    Titel:

erlewein.m hat folgendes geschrieben:
ich sehe das alter auch nicht als negativen faktor, und hoffe/denke das es auch so bei vielen Personalern der fall ist...
ich meine wenn man mit 23-24 seinen Master in der Tasche hat, würde ich mich persönlich fragen welchen bezug zur welt diese person hat..
Das soll jetzt nicht zu negativ klingen,aber man geht doch in so einem Fall von Theorie-Lehre zu Therie-lehre..
es gibt sicher junge Bachelor- und masterstudenten, die weniger wert auf solche dinger legen, aber mir war immer wichtig erstmal meine "hörner abzustoßen" bzw. "das grüne hinter den Ohren zu verlieren"..
Rolling Eyes

wow, son dummen post hab ich hier lang nichtmehr gelesen.


und wie gehts dir so beim hörner abstoßen? haste erstmal deinen master nach hinten verschoben, nä??
emoguy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2008
Beiträge: 640

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2010 - 08:21:38    Titel:

erlewein.m hat folgendes geschrieben:
ich sehe das alter auch nicht als negativen faktor, und hoffe/denke das es auch so bei vielen Personalern der fall ist...
ich meine wenn man mit 23-24 seinen Master in der Tasche hat, würde ich mich persönlich fragen welchen bezug zur welt diese person hat..
Das soll jetzt nicht zu negativ klingen,aber man geht doch in so einem Fall von Theorie-Lehre zu Therie-lehre..
es gibt sicher junge Bachelor- und masterstudenten, die weniger wert auf solche dinger legen, aber mir war immer wichtig erstmal meine "hörner abzustoßen" bzw. "das grüne hinter den Ohren zu verlieren"..
Rolling Eyes

In UK ist es eher sogar normal seinen Master mit 22 Jahren abzuschließen.
Also zumindest 24 Jahre find ich jetzt nicht sooo jung. Zumal du bei G8 bzw. einer Klasse übersprungen ja schon mit 18 dein Abi hast. Dann würde sogar noch ein ganzes Jahr für work & travel bleiben + 5 Jahre (Regelstudienzeit) um deinen Master mit 24 zu schaffen.
Oder findest du, dass jeder erstmal eine Ausbildung nach dem Abi gemacht haben sollte?^^
rolfbert
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2010
Beiträge: 406

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2010 - 08:34:53    Titel:

Im Vergleich zu Diplomern ist das schon ziemlich jung, wenn man sich da mal die durchschnittlichen Studienzeiten anschaut. Und früher als die anfingen gabs auch noch kein G8 und Mann musste noch seinen Dienst leisten.
erlewein.m
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2010 - 11:39:50    Titel:

2006 mein Abi gemacht mit 20(kein GCool
dann neun Monate Bundeswehr
Dann bissle mehr als ein Jahr Work&Travel + Praktikum bei Rothschild NY
dann Studium
aristokrates
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 1358

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2010 - 12:04:07    Titel:

xx

Zuletzt bearbeitet von aristokrates am 19 Nov 2014 - 17:42:33, insgesamt einmal bearbeitet
erlewein.m
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2010 - 12:22:55    Titel:

hab meinen highschool abschluss in den US gemacht und mein gastvater hat bei denen gearbeitet..
aristokrates
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 1358

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2010 - 12:26:16    Titel:

xx

Zuletzt bearbeitet von aristokrates am 19 Nov 2014 - 17:42:24, insgesamt einmal bearbeitet
erlewein.m
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2010
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2010 - 12:37:15    Titel:

nene, das sich nicht..hab einfach für ca 2 monate in deren IB und M&A reingeschaut..durchaus interessant, bin mir aber nicht sicher ob das was für mich in der Zukunft ist..sicher ist die bezahlung gut,aber der preis dafür ist auch sehr hoch...
viel kohle auf dem konto----check
kein Leben mehr---check
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Welche Rolle spielt das Alter?!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum