Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Interessenkonflikt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Interessenkonflikt
 
Autor Nachricht
gordgula
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2009
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2010 - 22:02:30    Titel: Interessenkonflikt

Hallo zusammen Smile,

wie ist die rechtliche Lage bei folgenden Fallsituation:

Zur Sachverhalt:
Person A vermietet Ein Objekt.
Person B mietet das Objekt.
Person C bürgt in diese Mietangelegenheit für Person B.
Person B untervermietet das Objekt an sein Bürger also in dem Fall an Person C.

C also in dem Fall Untermieter zahlt keine Miete und dadurch wird Person B gekündigt von Person C.

B verliert dadurch sein Mietvertrag.

A verklagt B und C wegen, unter anderem, Mietrückstände.
B und C werden vom selben Anwalt vertreten.

In der Verhandlung kommt es zu einem Vergleich zwischen A und B C.

Nun die Frage.

Ist der Anwalt von B und C nicht in Interessenkonflikt geraten in dem der Anwalt beiden vertreten hat?

Wie sieht da die rechtliche Lage aus?

Vielen Dank für die Antworten im Voraus.
Schlumpf2010
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.09.2010
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2010 - 16:01:25    Titel:

Wie kann denn der Untermieter dem Mieter kündigen? Der SV ist etwas konfus
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Interessenkonflikt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum