Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ableitung von Variablen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitung von Variablen?
 
Autor Nachricht
orbita84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.06.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2005 - 14:19:02    Titel: Ableitung von Variablen?

Hallo,

wie leitet man die Funktion f(x)=b/x ab??

Vielen Dank schon mal...
tvangeste
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2005
Beiträge: 94
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2005 - 14:33:44    Titel:

betrachte b als konstante

f(x)=b*x^(-1)

f'(x)=b*-1*x^(-2)=-b/x^2
hanseatica
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2005
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2005 - 14:48:04    Titel:

Kleine Anmerkung zum Verständnis:

wenn Du etwas unter dem Bruchstrich stehen hast (wie in deinem Fall x^1 also x hoch 1) kannst Du das mit negativem Exponent "nach oben ziehen" und mal dem nehmen was über dem Bruchstrich steht. Also steht dann dort b mal x hoch minus 1. Und das kannst Du dann ableiten (siehe die Lösung von tvangeste).

Gruß hanseatica
S1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 349

BeitragVerfasst am: 12 Jun 2005 - 17:00:30    Titel:

a^-1 * a^1 = 1

das ist immer so, da a^-1 der Kehrwert von a^1 also a ist.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitung von Variablen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum