Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

SoSe oder WiSe 2011? Doppelter (oder dreifacher) Jahrgang!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> SoSe oder WiSe 2011? Doppelter (oder dreifacher) Jahrgang!
 
Autor Nachricht
emoguy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.07.2008
Beiträge: 640

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2010 - 22:15:45    Titel:

Ich würde andig88 recht geben: die Erfahrung zeigt in der Tat, dass sich ein Großteil der Schüler überschätzt bezüglich ihres Potentials. Falls du aber wirklich ganz ehrlich in dich schaust und meinst zu den vielversprechensten paar % des gesamten Mathe/Physik-LKs zu gehören spricht natürlich nichts dagegen TUM twoinone zu versuchen. Dennoch solltest du auch bedenken, dass die ca. 50% die im normalen Maschbau/Mathe/.. - Studium schon abbrechen auch vorher nicht zu den schlechtesten gehört haben.
Merle23
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.05.2007
Beiträge: 64
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 10 Dez 2010 - 21:49:07    Titel:

Moin, jetzt kommt mal ein sinnvolle Antwort:

Falls du nicht weisst, was du sonst im Sommer machen sollst, dann fange das Studium schon im Sommer an!

Mathematische Seminare kommen im 1. Semester eh nicht in frage. Wird bei den anderen Fächern wohl genau so sein.

Die Frage mit den Sprachkursen ist sinnfrei... wenn die eh nur im Winter beginnen (von Uni zu Uni unterschiedlich), dann ist es doch eh total Wurscht, ob DU im Sommer oder Winter anfängst.

Ganz großes VORSICHT: Viele Unis bieten im Sommer keine Erstsemestervorlesungen an! Und bei gerade diesen Fächern ist es nahezu unmöglich sich sofort in eine ZweitsemesterVL zu setzen. Also auf jeden Fall die Augen offen halten, ob deine WunschUni auch im Sommer die ErstiVLs anbietet! Zur Not bei der Fachstudienberatung nachfragen.

Wenn du nicht gerade an einer Hinterwäldleruni bist, sind die Räume sowieso voll im ersten Semester. Auch in Mathe.

TUM 2in1: Wenn es nicht die TU München wäre, würde ich es dir raten. ^^ Was kann denn schon passieren? Dass es dir zu schnell geht? Dann kannste einfach im Winter die VL, die du verbockt hast, mit den anderen Erstis zusammen wieder hören.
Aber wie gesagt... ich bin kein Freund der TUM-Mathematik, deswegen rate ich dir das ab.

LG, Alex
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> SoSe oder WiSe 2011? Doppelter (oder dreifacher) Jahrgang!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum