Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

2 Ausbildungsverträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> 2 Ausbildungsverträge
 
Autor Nachricht
Freemaster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2010
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2010 - 19:32:11    Titel: 2 Ausbildungsverträge

Guten Abend,
Ich habe das große Glück 2 Ausbildungsverträge zu haben.
Einen als Fachinformatiker und einen als Steuerfachangestellter den ich lieber wahrnehmen möchte.

Jetzt hab ich die Ausbildung als Fachinformatiker bereits unterschrieben und bereits mit dem Ausbilder für FI gesprochen und ich komme mit einer formale Kündigung per Post aus meinem Ausbildungsvertrag raus.

Jetzt habe ich den anderen Vertrag auch schon Unterschrieben und abgeschickt und mache mir jetzt Sorgen ob es vieleicht Probleme bei der IHK geben könnte falls ich schon von der FI Stelle eingetragen worden bin.
Ich werde die Kündigung auch so schnell wie möglich Abschicken ich hätte nur gerne gewartet bis ich einen fertig unterschriebenen Vertrag von dem Arbeitgeber bekomme (Ich musste zuerst unterschreiben) und hätte den anderen gerne als Absicherung.
Das ist zwar ein wenig paranoid aber man weiß ja nie.

Weiß einer vieleicht genaueres zu dem Thema? Spielt es z.B. eine Rolle das der Vertrag von dem Steuerfachangestellten bei der Steuerberaterkammer eingetragen wird oder gehen Ausnahmslos alle Verträge zur IHK?
cutcha
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 16 Dez 2010 - 12:30:14    Titel:

Hi,

hatte auch zwei Verträge unterschrieben gehabt. Später habe ich mich dann für einen entschieden und dem anderen Unternehmen die Kündigung geschrieben.

Überleg dir allerdings gut, welchen Vertrag du kündigst. Ich habe mich bereits nach zwei Monaten über meine Wahl geärgert und musste das ganze bis heute durchziehen Wink
Freemaster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2010
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 16 Dez 2010 - 18:44:47    Titel:

Ja gut dann schicke ich jetzt die Kündigung ab.

Gut überlegt habe ich mir das Ganze berreits. Mein Interesse an der Informatik ist so gut wie gar nicht vorhanden.
Ich hatte mich nur auf FI Stellen beworben, weil ich auf einem technischen Berufskolleg mein Abi mache und desshalb in der IT meine besten Chance gesehen habe.
Jedoch hat sich das als Falsch herausgestellt. In der Regel hatten die Unternehmen an meinen Noten weniger Interesse als an meinem Persönlichen Bezug zu IT.
briii
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.11.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2010 - 01:18:44    Titel:

hi also ich hatte auch 2 Zusagen und die waren beiden von Krankenkassen, also das selber Berufsfeld. Ich hatte da auch keine Probleme. Ich habe jedoch mit der Kündigung des anderen Vertrags gewartet (1 Woche), bis der Vetrag der anderen Stelle bei mir war (schon unterschrieben). Ist zwar egoistisch gegenüber den Mitbewerbern, aber in diesem Fall muss man das auch mal sein.

lg
DAU80
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2010
Beiträge: 222
Wohnort: rattenfängerstadt

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2010 - 11:39:25    Titel:

War die Ausbildung zum FI in einem Großen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern ?
Freemaster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2010
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2010 - 12:10:44    Titel:

Das Problem was ich habe ist eher das ich nicht weiß wie es mit dem IHK Eintrag aussieht. Das ich aus dem Vertrag rauskomme weiß ich ja berreits.

Ich habe nur ein bisschen Panik das es da noch Probleme geben könnte falls der Steuerfachangestellten Vertrag dort auch eingetragen wird und falls meine andere Firma mich schon bei der IHK angemeldet hat.

@Dau80 ja wäre bei einer großen Firma im Support gewesen.
DAU80
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.08.2010
Beiträge: 222
Wohnort: rattenfängerstadt

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2010 - 17:12:06    Titel:

Als selbsternannter Googlespezialist hab ich mal gegoogelt und es lässt sich kein Zusammenhang zwischen Ausbildung Steuerfachangestellter und die IHK finden. Sieht so aus als wenn der Steuerfachangestellte zur BundesSteuerKammer gehört.
Wenn Du aber ruhiger schlafen willst musst Du zur IHK hin und nachfragen, ob die Ausbildung zum Steuerfachangestellten bei der IHK eingetragen wird, was aber unwahrscheinlich ist.
Freemaster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.12.2010
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2010 - 17:18:53    Titel:

@ DAU80
Tausend dank werde wohl tatsächlich mal bei der IHK anrufen.
woodstock.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 2336
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2010 - 17:23:51    Titel:

DAU80 hat folgendes geschrieben:
Als selbsternannter Googlespezialist hab ich mal gegoogelt und es lässt sich kein Zusammenhang zwischen Ausbildung Steuerfachangestellter und die IHK finden. Sieht so aus als wenn der Steuerfachangestellte zur BundesSteuerKammer gehört.
Wenn Du aber ruhiger schlafen willst musst Du zur IHK hin und nachfragen, ob die Ausbildung zum Steuerfachangestellten bei der IHK eingetragen wird, was aber unwahrscheinlich ist.



Fast: Zuständig ist die regionale Steuerberaterkammer des Bundeslandes. Insoweit gibt es also keine Überschneidungen mit der IHK. Und wenn der erste Ausbildungsbetrieb dieser Kündigung zustimmt, gibt es eh keine Probleme.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> 2 Ausbildungsverträge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum